Stornokosten ohne Reiserücktritt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Reise-Stornierungen sind immer sehr teuer, oft bis zu 80-100% des Reisepreises.
Das bedeutet, dass man bei einer Stornierung nur 0 - 20% des Reisepreises vom Reiseveranstalter erstattet bekommt.
Mehr als der gesamte Reisepreis ist aber NIE zu zahlen als Stornogebühr. Also wenn man bereits den vollen Reisepreis bezahlt hat, muss man NICHTS mehr zusätzlich bezahlen bei einer Stornierung; meistens bekommt man einen (kleinen) Teil des Reisepreises zurück.

Für die Höhe der Stornokosten DEINER Reise musst du in's Kleingedruckte DEINES Reisevertrags schauen, was da steht zum Thema Stornierung und Stornokosten. Je später du stornierst, desto höher sind die Stornokosten, weil es dann immer unwahrscheinlicher wird, dass der Reiseveranstalter die Reise anderweitig verkaufen kann.

Eine Reiserücktrittsversicherung würde sowieso nur in bestimmten Fällendie Kosten übernehmen, z.B. wenn du die Reise wegen Krankheit, Todesfall, plötzlicher Arbeitslosigkeit,... stornieren musst.
Andere Stornierungs-Ursachen, z.B. Trennung vom Partner, Terror-Angst, keine Lust mehr, schlechtes Wetter,... die sind NICHT versichert in einer Reiserücktrittsversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt, was in den Buchungsbedingungen steht. Wenn kostenlose Stornierung 1 Woche dann gibts auch das Geld zurück wenn man rechtzeitig stornert aber schon bezahlt hat.

RRücktrittsversicherunen zahlen nur wenn schwerwiegende Gründe wie Krankeit Tod naher Familienangehöriger eingetreten sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Okayfilms,

also ein kleiner Tipp von mir. Mein Kumpel war auch in dieser Situation. Er hat seine Reise über alcandia.de weiterverkauft und wesentlich mehr rausbekommen als wenn er storniert hätte. Die haben auch einen Stornorechner, der gibt dir an wie hoch deine Stornokosten sind.

https://www.alcandia.de/pages/stornorechner

Also mein Kumpel war ziemlich zufrieden mit ihren Service, ich würde es mal über alcandia versuchen.

http://blog.alcandia.de/stornokosten-sparen/ das hilft dir vielleicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du keine Reiserücktrittsversicherung hast, wirst du wahrscheinlich

nichts bekommen, musst aber auch nichts nachzahlen....

Dann ist das Geld leider futsch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?