Stimmt es, dass ein Profiboxer einen Laien mit einem gezielten, genauen Schlag töten könnte?

 - (Boxen, Kampfsport)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt in mehreren Kampfsportarten wie z.B. Boxen, Mui Thai, etc. grundsätzlich die Möglichkeit den Gegner mit einem gezielten Schlag dementsprechend außer Gefecht zu setzen, dass in der Regel schwere Folgen, Verletzungen oder gar der Tod eintreten. Ich glaube Galileo Mystery hatte dazu mal eine Spezial Sendung, musste mal googlen, da wurden auf jeden Fall diverse Kampfsportarten auf Effektivität verglichen und das war teils erschreckend. Ein Boxer schlug mit einer Kraft von einem LKW zu - d.h. der haut Dir das Genick weg - zudem beherbergt der Körper Schwachstellen wie den Gleichgewichtsinn, Ohren, unterhalb der Hüfte, Hals etc. wo Stellen sind die einen sofort umklappen lassen. Ein Laie hatt da natürlich weniger Chancen als ein Profi - aber es gibt auch Profis die bei Boxkämpfen durch gezielte Treffer nicht mal die zweite Runde erlebten!

Dankeschön, Casco! Damit ist meine Frage hinreichend beantwortet.

0
@Candyman712

Wenn ein Profiboxer einen anderen Profiboxer der nicht vorbereitet auf den Schlag ist passiert das selbe aber ohne Boxhandschuhe bei beiden da sind sie sicher tod

0

Na klar. Wäre ja auch traurig wenn man nach 10.000 Stunden Training das nicht könnte.

D.h. der Sinn von Boxtraining ist, dass man hinterher jemanden totschlagen kann...? :-/

0
@Candyman712

Besteht der Sinn im Schreiben lernen darin, anschliessend so einen Blödsinn ins Internet zu tippen? Bloss weil man es kann, ist das doch nicht der Grund es auch zu tun. Ich denke es gibt zwei Typen von Gründen einen Kampfsport zu beginnen: Die Einen sind immer geschlagen worden und wollen das es aufhört. Und die Anderen haben andere immer geschlagen und wollen das noch besser können. Die Ersten werden immer besser als die Zweiten!

0

Gegen die Wand schlagen

Hey ich hab ne Frage, Ich würde gerne meine "Schlagkraft" erhöhen ( gehe auch Boxen aber noch nicht so lange ) Gerade habe ich gelesen das man gegen eine Steinwand schlagen kann ( erstmal locker und schnell ) Also nicht so dagegen schlagen wie andere es aus Aggressionen machen x'D Kennt sich damit jemand aus ?

Bin 15 Jahre alt ^^

...zur Frage

Kampfsport mit 14 anfangen(?)!

Ich bin 14 Jahre alt, 1.80m groß (bzw. klein), wiege 72kg, bin sportlich (spiele Handball) und würde gerne noch eine Kampfsportart erlernen. Erfahrung in Sachen Kampfsport hab ich keine. Nun wollte ich fragen, ob es noch gut möglich ist mit 14 eine neue Sportart anzufangen? Außerdem wüsste ich nicht welchen Kampfsport ich betreiben möchte (schwanke zwischen MMA und Boxen). Hierzu würde ich mich über Empfehlungen bzw. gesammelte Erfahrungen sehr freuen. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wird der schlag härter?

Wird ein Schlag härter wenn man während man Schlägt ausatmet? Wird ein Schlag härter wenn man seine Hüfte dabei eindreht?

...zur Frage

Was sollte man 4 Tage vor seinen Ersten Box-Kampf Machen?

Könnt ihr mir tipps geben? Trainieren oder entspannen? Film anschauen oder so etwas? Danke

...zur Frage

Ist MMA effektiver für die Straße als Boxen Kickboxen oder Thaiboxen?

In MMA lernt man ja von jedem was, Ist das besser als wenn man eine Kampfsport Art komplett beherrscht? MMA hat ja auch viel mit Bodenkampf Zutun und Griffe, auf der Straße boxt man sich ja nicht nur fällt auch hin und das alles. Ist MMA das effektivste für die Straße von diesen aufgezählten Kampfsport Arten?

...zur Frage

Welchen Hintergrund haben die Oberarmbänder im Muay Thai

Habe bereits gegooglet, auf die Schnelle allerdings nichts gefunden. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?