Stereoanlage/Kompaktanlage bis 300 Euro!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme an, inkl. Lautsprecher? Da muss man überlegen, welchen Kompromiss man am ehesten eingehen will. Ohne wird es nicht ganz gehen. Obwohl du dich mit speziellen Anforderungen und Fähigkeiten ja zurückhältst… Mal sehen…

Panasonic SC-PMX5, sehr ausgereifte Serie, jetzt auch in kräftig (2x60 W). Hatte schon den Vorvorvorgänger. Guter, sehr erwachsener Klang.

Denon D-M38, Einstieg ins HiFi, Anschlüsse besser und vielfältiger, Erweiterung aktiver Subwoofer möglich (gerade bei Kompaktboxen empfehlenswert). Die halbe Leistung (ggü. der Panasonic) bedeutet nix: haben die Lautsprecher einen 3 dB höheren Wirkungsgrad, gleicht sich das ziemlich aus. Mehrfacher Testsieger. Mein Big-Point-Tipp in deiner Preislage.

Gebraucht unbedingt zu empfehlen: Kenwood K-711. Nachfolger sind funktionsbeschnitten und nutzen nicht die Möglichkeiten. Die 711 ist eine der bestklingendsten Minis, mit unglaublicher Ausstattung (inkl. EQ-Raumeinmessung).

Klassiker, hatte ich jahrelang in Vorgängerversionen, Yamaha PianoCraft-Anlagen, hier voran die MCR 640 (auch die 550), etwas teuer vielleicht.

Weiter noch als Beispiel die Philips DCB7005, tolle Technik, aber klanglich etwas schwächer. Auch Sony würde ich nicht unbedingt nehmen.

Wenn die Lautsprecher nicht dabei sein sollen, würde ich zu richtigen HiFi-Komponenten greifen, Denon PMA 510ae und DCD 510ae (Nachfolger 520 sind grad erschienen). Toller Klang, Serientestsieger, zusammen neu 400-450 Euro.

Danke :)

0

Ist nicht ganz einfach, deine Frage zu beantworten. Ich versuch aber mal, dir eine anehmbare Anlage zusammenzustellen. Allerdings sind Verstärker und CD-Player gebraucht. Bewusst habe ich Onkyo-Geräte rausgesucht weil ich mit denen, betreffs Preis/Leistungsverhältnis die bisher besten Erfahrungen gemacht habe.

Der Verstärker: http://www.ebay.de/itm/ONKYO-A-8051-Voll-Verstarker-bis-2x-130W-bei-4Ohm-1-Jahr-Gewahrleistung-/251091408583?pt=DE_Elektronik_Computer_TV_Video_Elektronik_Verst%C3%A4rker&hash=item3a7636d6c7

Das nächste Posting kommt gleich

schau in ebay oder amazon nach

Tolle Antwort.. wenn man keine Ahnung hat, einfach mal still sein. - danke.

0

also ich hab mir eine für 200 euro gekauft die is schon gut aba ich weiß den namen nicht genau... Aber wenn du gute beratung brauchst dann geh am besten zu saturn oda so und frag nen facharbeiter... Bei mir hatte ich ne gute beratung und es hat sich gelohnt...

Was möchtest Du wissen?