Sterben Rothaarige irgendwann aus?

10 Antworten

rezessive Gene werden überdeckt, verschwinden aber nicht. Deine Wahrnehmung täuscht Dich, es sind in den letzten Jahren nicht weniger Rothaarige unterwegs, es kommt Dir Bias-bedingt nur so vor.

 (denk an den Vergleich: suchst Du einen Briefkasten, findest Du keinen, aber an jeder Ecke eine Telefonzelle! Suchst Du ein paar Tage später eine Telefonzelle, findest Du keine, überall aber siehst Du Briefkästen....)

Ich würde es äußerst schade finden, wenn es irgendwann keine Echtrothaarigen Frauen mehr geben würde. Ich mag rothaarige Frauen sehr (aber sie landen bei mir in keiner Vitrine!), ich kenne auch eine sehr liebe rothaarige Frau und schätze sie sehr. Für mich haben rothaarige Frauen eine ganz besondere Ausstrahlung. Und wenn dann noch süsse Sommersprossen mit im Spiel sind....... Woran das liegt? Keine Ahnung.

So,so!Da sage ich jetzt mal nichts zu.:-)))

0
@krauthexe

wieso??? Weil ich keine rothaarigen Frauen in eine Vitrine packe????? grins

0

Ja das stimmt da beide Elternteile das "Rote Geen" benötigen. Kann aber auch Rezessiv vererbt werden. Meine mom hat zb. Braune Haare und mein Dad rote. Ich habe auch rote haare bekommen da meine mom das Geen auch hatte nur eben nicht Dominant.

so schnell geht es nicht, aber irgendwann wird es weder rothaarige noch echte blondhaarige geben. Da sich die Menschen vermischen und sich die "dunklenhaarigen" Gene dabei durchsetzen, wird die Anteil der rothaarigen und blonden immer mehr abnehmen. Dabei ist es irrelevant, daß auch wenn 2 scheinbare dunkelhaarige Nachwuchs bekommen, dieser Nachwuchs trotzdem rothaarig oder blond sein kann, wenn die dunkelhaarigen nicht reinrassig dunkel sind.

Tja,wir waren und sind halt was Besonderes (die Rot-und Blondhaarigen)!:-)))

0
@krauthexe

muß man nur aufpassen daß man nicht "zu" begehrt wird und man dann ausgestopft in einer Vitrine von Sammlern landet ;-)

0
@Mismid

wer würde denn so dämlich sein und Dich "ausstopfen" wollen??? "grins"

0

Leider gibt es immer weniger Rothaarige und Blonde Menschen. Die dunklen Gene sind halt stärker und setzen sich nach und nach durch. Wir haben hier ja noch Glück, bei uns gibt es alle Haarfarben. China, Japan u.v.m., nur schwarz.....Ich habe auch rote Haare von Natur und hoffe, daß meine Enkel vielleicht später auch mal rote Haare haben werden. Bei den Kindern hat es auch nicht geklappt.

Was möchtest Du wissen?