Stechender Juckreiz im Intimbereich?

2 Antworten

Hallo Juskiboy

Deine Probleme klingen für mich stark nach einem Zusammenbruch der eigenen Hautflora. Mit alkalischen Duschmitteln, Seifen oder häufigem zu heißen Duschen kann man die schützenden Milchsäurebakterien der Hautflora zerstören und so auch den guten Säureschutz verlieren.

Dann kann sich die Haut nicht mehr gegen Juckreiz, unerwünschte Keime, Rötungen und andere Probleme wehren. Es trifft noch relativ viele Menschen, die unwissend in diese Hygienefalle tappen und mit noch mehr waschen das Problem vergrößern.

Zum Glück gibt es ein einfaches und günstiges Hausmittel, das du in der Küche findest oder zumindest im Lebensmittelladen kaufen kannst: Bio-Apfelessig

1:10 mit Wasser mischen und die juckenden Stellen, Hautfalten, Intimbereich, sowie Hände, Füsse und Ohren einreiben. Ab sofort keine Seifen, keine alkalischen Duschmittel und keine desinfizierenden Mittel anwenden, sonst gehen die guten schützenden Milchsäurebakterien wieder weg.

Mach in eine PET-Flasche 1 cm hoch Bio-Apfelessig und 10 cm hoch Wasser. Damit immer bei Juckreiz die Stellen befeuchten und morgens und abends einreiben. Im Notfall kannst du jetzt auch irgend einen Salatessig 1:10 mit Wasser verdünnen, den du in der Küche findest, und die juckenden Stellen einreiben.

Auch nach dem Baden, duschen oder schwimmen großzügig auf der Haut verteilen, damit sich die Hautflora im Säureschutz wieder normalisiert. Dann ist auch das Jucken weg. Auch später und auf Dauer einfach immer nach dem Duschen diese Mischung besonders im Intimbereich und den Zehenzwischenräumen einreiben. Damit schützt man sich auch gegen Pilzbefall.

Das hat schon vielen Menschen in der ähnlichen Lage sofort geholfen. Schau mal, .

was anderen da geholfen hat:

https://www.gutefrage.net/frage/ausschlag-mit-juckreizattacken

https://www.gutefrage.net/frage/habe-ich-irgendeine-entzuendung

https://www.gutefrage.net/frage/warum-riecht-mein-intelbereich-nach-fisch-mann

https://www.gutefrage.net/frage/hautreizung-an-den-eiern-und-vorhaut

Gute Besserung und schönen Gruss mary

Warst du auch schon einmal beim Frauenarzt? oder nur beim Hautarzt?

Bin ein junge..

0

Urologe? Wollte dich der Hausarzt nie überweisen? Sonst mal fragen, ob es sinnvoll wäre, das in einer Krankenhausambulanz vorzustellen. Da wären mehrere Fachärzte vertreten.

0

Was möchtest Du wissen?