Statik Haus teilunterkellert?

 - (Technik, Recht, Technologie)

3 Antworten

Dem Haus fehlt jeder Halt wenn ihr da direkt buddelt !

Mit mindest 100 cm Abstand lieber Drainrohre rd.80 cm tief verlegen lassen , zu einem d 50 - Betonschacht , dessen Sohle 30 cm unter dem Kellerfundament ist . Da kommt eine Tauchpumpe rein ! Erfahrung lehrt !

So wird Oberflächenwasser abgefangen bevor es den Kellerboden erreicht .

1

aber das anliegende erdreich durchfeuchtet ja immer noch die wand

0
55
@schlaubilein618

Eben nicht , es wird ja aufgefangen und abgeleitet ; der Kartoffelkeller -1/5 tel des Hauses , war nach 5 Monaten immer trocken .

0
besteht Gefahr

i.R.nur wenn ihr tiefer als die Gründung "buddelt"
Wie hoch und wie stark ist die von innen verfüllte Außenwand ?

In der Statik für meine Garage ist für jede Ecke ein Betonpfosten vorgesehen. Mein Haus wurde ohne Betonpfosten gebaut. Warum braucht die Garage welche?

...zur Frage

Grossaquarium Abdichten

Hallo Ich plane zurzeit ein 9000l Süsswasserbecken (keine sorge über die statik alles wird von einem Statiker berechnet ) Das becken soll aus Beton gebaut werden meine frage ist wie würdet ihr die verbingung von scheibe zum Beton machen? Ich war heute im Tropenaquarium in Hamburg um mir mal anzusehen wie die das dort gelöst haben. Für mich sah es so aus als hätte man die scheibe vor die öffnung gestellt und ein zwischenraum gelassen und diesen mit silikon verfüllt . Über ideen und anregungen würd ich mich freuen, oder über dokumentationen von anderen Grossbecken wo es um den Bau oder um die Technik geht . Vielen Dank

...zur Frage

Tragende Wände entfernen?

Wir haben eine Wohnung gekauft in einem Mehrfamilienhau. Nun haben wir einen Statiker und Architekten beauftragt mit einem Umbau, dabei sollen 2 Tragende Wände entfernt werden.

Der Statiker hat das ok gegeben.

Nun sind einige Eigentümer nicht damit einverstanden. Können sie uns einen Strich durch die Rechnung machen?

Wir haben keinen Roten Punkt dafür beantragt.

Wenn wir einen beantragen wird dann das ganze Haus geprüft, da mehrere hier auch ohne Punkt umgebaut haben, könnte die Gefahr bestehen das alle es wieder Rückbauen müssen?

Danke

...zur Frage

Feuchte und nasse Fliesen im Keller

Hallo zusammen;

Haben unser Haus 2009 rundherum aufgebaggert und trocken gelegt. Drainage verlegt auf jede Ecke des Hauses Putzschacht eingebaut Wände mit scharzem Voranstrich bearbeitet und mit Selbstklebender Elefantenhaut Wände abgedichtet. Danach noch eine Styroporwand (etwas mehr wie 12cm) dahinter und mit Kies verfüllt. Vor einigen Tagen war es jetzt immer so schwül warm bei uns das nur ein Kellerraum feucht ist. Und zwar nicht an den Wänden sondern von unten durch die Bodenfliesen. Wer kann mir einen Rat geben was ich tun kann ohne nochmals den Bagger anrücken zulassen. Oder liegt es vielleicht am falschen Belüften ?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ist eine komplett Sanierung sinnvoll Hauskauf Immobilien ?

Ich habe eine riesen Diskussion mit einem Kollegen von mir . Dieser hat sich ein Reihen-Haus für ca. 15.000 Euro gekauft ! ( City-Lage ) ca. 90 qm ( 3 Zimmer ´´Küche´´ ´´Bad´´ wobei man das nicht KÜCHE & BAD nennen kann ( ALLES EXTREM Sanierungsbedürftig ) Baujahr müsste ich erfragen - Glaube aber 1930 oder so - ABER diese Zahl habe ich nur im Hinterkopf

Die Heizungen werden gerade verlegt / erneuert die Decke , Böden sowie die Wände werden ebenfalls gerade saniert - Das Bad verfügt über ca. 3 qm - 4 qm und es passt keine Badewanne rein und muss ebenfalls komplett NEU saniert werden - Es ist ein kompletter Roh-Bau -

Die Balken sind ca. 90 Jahre ´´alt´´ auch da sagt der dies sei kein Problem alles in Ordnung ....

Ich drücke ihm die DAumen, dass es sich lohnt und dass sich nichts Unvorhergesehenes auftut.

  • Dies mache ich natürlich auch aber ich habe ihm bereits vorher ins Gewissen reden wollen doch keine Reaktion kam :-) Egal was ich ihm sage er redet es immer wieder in den Grünen-Bereich

Die Räume sind super klein und es passen meiner Meinung nach nichtmals ´´normale´´ Möbel rein , er muss ja auch Halogen-Leuchten anbringen ( ok sehen super aus ) aber eine normale Lampe würde fast bis auf den Boden hängen :-D oder man wird sich immer den Kopf stoßen :-)

Des Weiteren stand das Haus jahrelang leer , wurde nicht verkauft und es war keine Heizung vorhanden - Alle Fenster hat er bereits erneuern lassen.... - Ein Heizungsbauer & er sind jetzt gerade dabei die komplette Leitungen zu legen und ein neuer Kessel musste er auch reinmachen ... ....Er hat sich ja bereits ca. 45,000 Euro Kredit aufgenommen und kommt jetzt schon in die finanzielle Notlage , wie ich gemerkt habe , auch da möchte er sich immer rausreden, denn er sagte mir er könne die Gesamtschulden nun in das Grundbuch eintragen lassen und hätte die Privatschulden (45,000 €) ´´auf dem Haus´´ , was ja auch wiederum kein Sinn ergibt ODER ? Hätte somit eine Grundschuld

Er habe auch nächste Woche einen Termin bei einer neuen Bank die ihm den Privat Kredit in einem Immo-Kredit umwandelt ( Da hat der Banker doch gleich gesagt er solle sich noch etwas mehr Kredit für das Haus aufnehmen ;-) )

Egal was ich meinem Kollegen erzähle irgendwie hat er kein Verständnis - Natürlich wäre ich froh alles funktioniert , doch läuft er meiner Meinung nach gerade in die falsche Richtung

  • Auch wenn das Haus ´´fertig´´ und bewohnbar ist so hat er noch keinerlei Möbel , den Kühlschrank nicht voll & auch hat er ein Auto für ca. 25,000 Euro ebenfalls auf Kredit laufen Auch sagt er immer sollte nichts funktionieren so wird er das Haus ´´sanieren´´ und dann vermieten ( Ist ja auch nicht so einfach , oder ? ) Ich weiß eine Einschätzung aus der ´´Ferne´´ ist etwas schwierig aber wäre das sinnvollste ?

Auch sagt er, er könne das Haus ja jederzeit vermieten !

...zur Frage

Holzkonstrukion?

Ich môchte eine art hochteich aus holz bauen,

Grundfläche wäre ein sechseck mit rund 4m², seitenlänge 1,25m , diagonallänge 2,5m

Hôhe ca 1,2m

Die frage ist wie baue ich das aus holz? Welche balkendicke? Wie schaffe ich das es stabil ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?