Stammfunktion von f(x)=3/x^2?

4 Antworten

f(x) = 3/x²                        D=R\{0}

Bei mir liegt dies ewig zurück ...

Die Stammfunktion F(x) ist das Rückgängigmachen der Ableitung.

F'(x) ist also f(x)

Um die Stammfunktion F(x) zu bestimmen, betrachte ich zunächst die ursprüngliche Hochzahl.

Zunächst schreibe ich deshalb den Bruch anders (Regel:  1/(x^n) = x^(n-1) also 1/x = x^-1 ; 1/x² = x^-2 usw.)

f(x) = 3 *x^-2

hoch -2 war davor um 1 größer (weiter links), war also vor dem Ableiten -1 

=> F(x) = ??? *x^-1

Wenn ich hoch -1 ableite, kommt als Faktor -1 vor die "Ableitung", dies muss ich rückgängig machen, um auf die Stammfunktion zu kommen.

3:(-1) = -3

Es stand also vor dem Ableiten eine -3 als Faktor vor x^-1, weil (-3)*(-1) ergibt die 3 von f(x)

Somit ist

F(x) = -3*x^-1

F(x) = -3/x

Alle Funktionen vom Typ:  F(x) = -3/x + c sind Stammfunktionen

c = konstante Zahl

Die Ableitung von f(x)=x^n ist f'(x)=n*x^(n-1). Also ist umgekehrt die Stammfunktion von f(x)=x^n gleich F(x)=x^(n+1)/n+1. Das gilt auch für n<-1 (der Fall n=-1 muss gesondert behandelt werden). In deinem Fall ist f(x)=3*x^(-2), fällt also in diese Regel. Kriegst du die Stammfunktion selbst raus?

Bei der Suche nach der Stammfunktion machst du das Ableiten genau andersrum.

Die Antwort ist: F(x)=-3/x + c

c ist eine Konstante
Nun leite das mal ab und du bekommst die Ausgangsfunktion

VG

Welche Bedeutung hat die Stammfunktion der Zeit - Weg - Funktion?

Ich meine damit nicht die Stammfunktion der Funktion für die Momentangeschwindigkeit, sondern ich meine tatsächlich die Stammfunktion der Zeit - Weg - Funktion !!

Kommt der Stammfunktion der Zeit - Weg - Funktion physikalisch irgendeine sinnvolle Bedeutung zu, oder nicht ? Und falls ja, welche Bedeutung ?

Bitte nur diejenigen antworten die meine Frage verstanden haben !

...zur Frage

Stammfunktion und Ableitung?

Ich brauche die Stammfunktion und die Ableitung von f(x)=sin(x^2) und g(x)=sin(2x) (wenns geht auch noch von h(x)=sin(x^3) und i(x)=sin(2x^2) Ich weiß leider nicht wie ich vorgehen muss. Ich hoffe ihr könnte mir weiterhelfen. Danke im Voraus!

...zur Frage

Ist die Stammfunktion von ln(4x) gleich (4x*ln(4x)-4x)/4?

Laut online Rechnern schon, aber ich will nochmal sicher gehen^^

...zur Frage

Warum muss man bei einer Stammfunktion immer +C schreiben?

Kann es mir jemand leicht und kurz erklären? Wäre super :)

...zur Frage

Was ist die Stammfunktion von sin(x+pi)?

ich muss ein bestimmtes Integral ausrechnen, dabei sind die Grenzen 0 und pi/2. Rauskommen sollte -1

...zur Frage

Zinsrechnung Mathematik -erklärung?

Hallo zusammen, ich habe heute erfahren das wir morgen einen Mathe Test über Zinsrechnung schreiben. Das problemlos ist das ich bisher nichts von dem Thema mitbekommen habe weil ich von der Schule aus auf einem Sportlergang war. Meine Frage ist jetzt ob mir die Zinsrechnung (Formeln, Rechen Wege allgemeine Erklärung) jemand erklären kann. Brauche dringend Hilfe. Ich bin in einer Realschule Klasse 9 Baden Württemberg.

Danke im Voraus ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?