Ständig müde und ewiges zittern...

11 Antworten

Ziitern kann manchmal von Vitamin D Mangel kommen... bei Allergien kann es sein, dass man ein Allergiemittel hat... Schwindelgefühle=>mehr trinken, weil das kann vom Kreislauf kommen. Und ich würde ganz einfach zum Hausarzt gehen.

Als das hört sich nach der Studie an die neulich in der Zeitung war...Laut dieser sollen jede Stunde vor einem Bildschirm(Handy,Pc,Fernseher etc.) sowohl die Zeit die ein Mensch braucht um vollkommen herunterzukommen und einzuschlafen als auch allgemein den Schlaf verschlechtern! Verbringst du viel Zeit vor digitalen Medien?

Hey, ich wüsste jetzt nicht was das sein sollte. Merkwürdig ist es aber alle mal. Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum Hausarzt gehen und ihm dein Problem schildern. Dann wird dir dabei auch geholfen. Und außerdem kannst du gegen deine Schlafstörungen auch Medikamente bekommen. Das ist auch nicht schön aber wenn du dich dann den ganzen Tag müde und eerschöpft fühlst ist das wohl nichts schlimmes. Gegen dem zittern lieber mal auch zum Hausarzt. LG und gute Besserung

Was tun gegen Schlaflosigkeit?? ? ?

Ich kann nicht einpennen. Hab ständig Bilder im Kopf die ich eigentlich vergessen will. Fühle mich müde aber dennoch schlafe ich nicht ein.

Was tun?

...zur Frage

Was tun bei Antriebslosigkeit und Müdigkeit?

Hallo. Ich bin W, 18 und habe wahrscheinlich Depressionen. Freunde und Beratung haben mir schon empfohlen zum Arzt zu gehen, deshalb brauch das hier keiner mehr vorschlagen.

Momentan bin ich ziemlich oft müde und habe zu nichts Lust. Meistens schlafe ich dann einfach, aber das habe ich vorhin schon und ständig will ich das auch nicht. Was macht ihr dagegen?

...zur Frage

Krampfanfall im Halbschlaf?

Servus zusammen, ich habe ein Problem seit ca. 1. Jahr und zwar hatte ich das letztes Jahr so 4 oder 5 mal. Ich wusste nur nie ob ich schon im Schlaf bin oder ob es vor dem Einschlafen passiert, sprich nach dem Toilettengang in der Nacht. Ich war wie gelähmt und konnte nicht mehr Atmen, aber habe alles mitbekommen, aber die augen waren verschlossen und das erste was ich versucht habe in diesem Zustand, war meine Freundin zu wecken und sie zu rufen, was natürlich mir nicht möglich war, aufgrund der Lähmung und dann kommt gleich der Gedanke das es mit mir vorbei ist und von einer Sekunden auf der anderen, ist man dann plötzlich wach. Vor 45 Minuten ist mir was ähnliches passiert, ich bin um 1:20 wach geworden um auf die Toilette zu gehen und wollte mich dann wieder schlafen legen und konnte einfach nicht einschlafen, was normal nie passiert. Normalerweise schlafe ich innerhalb von 2 Minuten ein, egal ob am Abend oder in der Nacht. Aufjedenfall habe ich es ständig versucht, mich hin und her gedreht und aufjedenfall habe ich dann einen Krampfanfall bekommen, der ich mal behaupten würde, im Halbschlaf war. Mein Oberkörper hat richtig stark gezittert, deshalb bezeichne ich es als Verkrampft. Aufjedenfall ging das nur ca. 5 Sekunden und wollte unbedingt wach werden, was mir sofort gelungen ist. Danach ging es mir ganz normal, also keine starken Herzklopfen oder was von den Krämpfen verspürt. Nur etwas Angst und Gänsehaut. Auf Schlafapnoe wurde ich untersucht, da war aber alles in Ordnung. Ich sollte dann noch zum Kardiologen und da war auch alles in Ordnung. Als nächstes werde ich zum Neurologen. Wisst ihr vielelicht was das sein könnte? Bzw. jemand von euch die selben oder ähnliche Beschwerden hat? Danke im voraus! :-)

LG, Franco.

...zur Frage

warum fühle ich mich immer so schlapp?

Ich bin ständig müde, obwohl ich genug schlafe, und fühle mich den ganzen tag schlapp und lustlos...

was ist das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Tipps gegen akute einseitige Akne?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit - eigentlich schon seit Jahren, Probleme mit unreiner Haut. Von Hautärzten und Kosmetikern habe ich derweil nur Cremes verschrieben bekommen, die auf Dauer nichts nutzten.
Momentan ist die Akne auf der linken Gesichtshälfte allerdings so schlimm, das ich teilweise nicht mal mehr auf der Seite liegen kann ohne Schmerzen. Einen Hautarzt-Termin würde ich allerdings voraussichtlich, trotz akuter Situation, erst in drei Monaten bekommen. Hat jemand daher eventuell Haushaltstipps, bspw. tägliches Waschen der Bettwäsche, Umstellung der Ernährung o.ä., was dagegen helfen könnte?
Aufgrund meiner Arbeitssituation Dusche ich selbstverständlich täglich und verwende Reinungssets von Eucerin, die mir aus der Apotheke empfohlen wurden, allerdings auch nichts helfen.
Vielen Dank.

...zur Frage

Ständig kein Bock zu schlafen, wie bekomme ich wieder Bock und habt ihr Tipps für einen wirklich erholsamen Schlaf?

Es ist ständig so. Besonders gestern und heute. Ich bin müde, eigentlich sollte ich schlafen, aber ich habe einfach keine Lust! So kommt es dass ich mich wach halte und erst so gegen 3:00 Uhr oder 2:00 Uhr einschlafe und nur ganz wenig schlafe.
Wie bekomme ich wieder Lust besser gesagt wie werde ich vernünftig damit ich endlich mich hinlege und schlafe und wie bekomme ich es hin wirklich erholsam zu schlafen? Und wie werde ich müde falls ich doch mal abends nicht müde bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?