Spraydose mit Sprühstärke ist verstopft, aber noch etwa halbvoll - was kann ich tun?

3 Antworten

Nimm den Sprühkopf ab und drücke mit einem Gegenstand (Schraubendreher oder Ähnlichem) auf das Kunststoffröhrchen, auf dem der Sprühkopf saß. Wenn dann da auch nichts raus spritzt, muss die Dose leider entsorgt werden. Wenn doch, kauf dir am Besten die gleiche Dose nochmal und verwende den Sprühkopf erst mal zum Entleeren der "Alten"...

Ich vermute hier einmal eher das das Treibgas alle ist, wenn man nämlich da nicht aufpasst und die Dose falsch hält, kann es vorkommen, das das Treibgas frühzeitig entweicht. Falsche Anwendung: vorher nicht schütteln!

soll man nun schütteln oder nicht?

0
@Hannipuepp

Das steht auf der Dose drauf aber in deinem Fall könnte das auch nichts mehr bringen, weil das Treibgas wohl anscheinend , ich kann ja nichts dafür - schon alle ist.

0
@Auchdazu

Natürlich kannst Du nichts dafür - ich fragte nur wegen "falsche Anwendung".

0
@Hannipuepp

Ach so, ja das war die Erklärung für die falsche Anwednung: vorher nicht geschüttelt zu haben. hätte wohl besser ein = dazwischen gesetzt.

0

Ich würde sie reklamieren! Ist doch Beschi..!

war soi ein billigladen, außerdem habe ich sie ein paar Monate nicht benutzt

0

Was möchtest Du wissen?