Spinalanästhesie vs. Vollnarkose

3 Antworten

Spinalanästhesie ist die risikoärmere und schonendere Methode. Auch für das Baby. Und du kannst das Baby auch sofort sehen! Ich kann mir eigentlich gar nicht vorstellen, dass dir da jemand ernstfaft zur Vollnarkose rät. Ich hatte bei meinem (ungeplanten) Kaiserschnitt eine Vollnarkose (weil es halt sehr schnell gehen musste) und viele Jahre später bei der Hüft-Endoprothese die Rückenmarkspritze. Das Gefühl, den Unterkörper nicht mehr zu spüren, ist ein bisschen gruselig. Trotzdem würde ich mich auf jeden Fall wieder dafür entscheiden.

Vollnarkose wohl, denn wie unheimlich ist es doch, nur noch einen Teil seines Körpers wahrzunehmen. Außerdem besteht bei der A. die Gefahr, dass Keime in den Liquor gelangen können. Auch die injektion selbst ist nicht grade angenehm.

Und das Baby wird auch narkotisiert. Toller Gedanke.

0
@Hermeshimself

Dieses Argument bringt mich tatsächlich von der Vollnarkose ab... Ansonsten habe ich tierisch Angst vor der spinalen...

0

Bei nem Kaiserschnitt kenne ich mich nicht aus, ich würde aber bei jeder normalen OP die Vollnarkose wählen.

Weil ich Angst habe, dass mir im Rückenmark "was kaputtgepieckst" wird.

Die Spritze geht nicht in das Rückenmark.

0

Genau die Gefahr ist auch da, deshalb keine Spinalanästhesie.

0

Weisheitszähne ziehen-Vollnarkose oder nicht?

Hallo :) Ich muss mir nächste Woche meine 3 Weisheitszähne ziehen lassen. Ich muss alle auf einmal ziehen lassen, weil ich in 2 Wochen für ein halbes Jahr in Asien bin. Mein Zahnarzt sagt, er würde eine örtliche Betäubung empfehlen, aber ich hätte so gerne eine Vollnarkose. 2 meiner Zähne sind noch im Zahnfleisch versteckt und einer schaut schon ein ganz kleines bisschen raus. Man müsste sie also erst freilegen, bevor man sie ziehen kann. Das Problem ist, dass ich mir die Narkose, die bis zu 300€ kostet, im Moment nicht leisten kann. Wie sind denn die Schmerzen bei einer örtlichen Betäubung und blutet es sehr ? Ich habe schon sehr große Angst vor der OP und weiß nicht , ob ich es ohne Vollnarkose schaffe. Einen würde ich vielleicht schaffen, aber alle 3 auf einmal ist schon viel. Zudem habe ich bereits starke Schmerzen. Wie waren eure Erfahrungen bei der Weisheitszahn op ?

...zur Frage

Angst vorm Kaiserschnitt

Habe in 3 Tagen Termin für meinen Kaiserschnitt und habe total Panik davor :(

Es ist noch nicht entschieden ob es ne Spinalanästhesie wird oder Vollnarkose da durch meine schwere Skoliose nicht gesagt ist, dass gut gestochen werden kann. Bei ner Spinalanästhesie habe ich Angst das ich das nervlich nicht gut vertrage und ne Lähmung ist ja auch nicht ausgeschlossen. Ne Vollnarkose hat genau so wahnsinns Risiken und ich schaff es nicht das alles auszublenden obwohl ich sonst locker mit sowas umgehen kann.

Was kann ich machen um diese Angst loszuwerden und wie sind eure Erfahrungen so mit nem Kaiserschnitt?

...zur Frage

PDA oder Spinale bei Kaiserschnitt?

Was ist besser bei einem Kaiserschnitt - PDA oder Spinale als Narkosemittel?

Besser in Bezug auf - Möglichkeit zu Stillen, - Wirksamkeit (bei schlechter Wirksamkeit droht Vollnarkose) - wieder fit werden nach der OP - Schmerzen nach der OP - Risiken

...zur Frage

Augenmuskel-Operation (Schieloperation)

Hallöchen,

ich wollte mich darüber mal informieren, hat das jemand von euch schonmal gemacht? Würdet ihr das empfehlen oder eher nicht? Weil es ja immer Risiken und Nebenwirkungen gibt..

Ich hoffe ihr könnt helfen.

bleistift123456

...zur Frage

Angst wegen der Narkose?

Hallo ihr Lieben,

ich hab zur Zeit irgendwie nur eine Gedanke.

Bei mir steht in 2 Wochen eine große Operation an, die nur mit Vollnarkose gemacht werden kann (laut arzt) .

Es kann sein, dass ich in der Woche wo die op ist, meine Tage hab. Ist das schlimm?

Ubd noch eine Frage:

Habe soo angst wegen der op. Hab gestern sogar geweint. Ich traue mich nicht mit jenanden drüber zu reden. Finde es gut dass es hier anonym ist.

Bei der letzten op hab ich während der op in dem schlauch gebissen. Dadurch entstand bei mir einen  Lungenunterdruck. Hab Echt angst. Was würdeet ihr an meiner stelle tun?

Wisst ihr was ich noch nicht verstehe? Warum ich schon ein Tag vor der op stationär aufgenommen werde . Wurdet ihr auch schon vor ner größeren op stationär ein tag vorherr aufgenommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?