Speedtest.net = 50MB/s Steam = 5,9 MB/s, warum?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil das zwei unterschiedliche Einheiten sind. In der Netzwerktechnik, so auch bei einem Speedtest,  misst man in Megabit/s. Beim downloaden misst man aber in Megabyte/s. Die 50 Megabit/s die der Speedtest anzeigt wären umgerechnet 6,25Megabyte/s (50/8). Die 0,35 unterschied können einfach nur schanknungen sein oder irgendein andere Programm greift gerade noch mit auf das Internet zu aber ansonsten downloadet Steam genau so schnell wie es auch der Speedtest anzeigt, es wird nur in einer anderen Einheit dargestellt.

Kann es sein das du mbps mit MB/s verwechselst?

Man würde vielleicht annehmen das ist beides das selbe aber das eine sind megabyte und das andere sind megabit. Und ein byte setzt sich nunmal aus 8 bit zusammen. 
Und 50/8 sind 6.25. Also 6.25MB wäre das maximum und du hast etwa 5.9MB. das ist doch ganz ok. 

Weil der Speedtest deine Geschwindigkeit in Mbit/s angibt und Steam dir Mbyte/s anzeigt. Dann kommt das schon hin so.

Was möchtest Du wissen?