Spannweite von Parabeln?! Wie Berechnen?

4 Antworten

Di setzt einfach 69 in die Parabelgleichung ein und du erhältst den Y-Wert der breitesten Stelle der Brücke. Den nimmst du mal 2 (weil die Parabel achsensymmetrisch zur y-Achse ist), und du hast die Spannweite.

erstmal überlegst du was die Bogenhöhe bedeutet. In diesem Fall ist es Y=69.

das setzt du jetzt in die Fkt ein. Heraus kommt ein Wert der dir die Entfernung zu X=0 zeigt. Diesen wert musst du natürlich noch verdoppeln!! weil du ja auch noch in die andere Richtung gehen musst um die gesamte Spannweite zu haben. Viel Spaß beim rechnen.

y= -1/90 x² + 69 jetzt Nullstellen berechnen → 0= -1/90x²+69 → x=78,8

also Spannw = 157,6

8 Klasse neu mit Parabeln begonnen?

Also das ist die Aufgabe : Es geht um eine Hängebrücke Japans. Ihre Spannweite zwischen den Brückenpfeilern beträgt 1991m. Legt man den Ursprung eines Koordinatensystems auf den Schnittpunkt der Straße mit dem linken Pfeiler, so lässt sich der Brückenbogen zwischen den Pfeilern durch eine Parabel annähern: y= 0,000203 (x-995,5)^2 +15 Hierbei ist x in meter die waagerechte Entfernung zum linken Brückenpfeiler und y in Meter die Höhe bezogen auf die Straße des Bogens.

a)welche größte und kleinste Höhe hat der Bogen? b)Wie sieht die Funktionsgleichung aus , wenn man den Ursprung des Koordinatensystems in den tiefsten Punkt des Bogens legt?

c) Berechne mithilfe von Tabellenkalkulationsprogramms die Gesamtlänge der senkrechten Hängseile zwischen den beiden Brückenpfeilern, die bei dem Bau der Brücke benötigt wurden, wenn dort insgesamt 101 Hängseile hängen.

...zur Frage

Wie berechne ich diese Matheaufgabe (Parabeln)?

Der parabelförmige Bogen einer Autobahnbrücke kann durch die Funktion f(x)= -0,02x^2+0,96x beschrieben werden.

Berechnen sie die Spannweite des Brückenbogens.

-> Dafür habe ich die Nullstellen ausgerechnen. Diese liegen bei mir bei x=0 und x=-1. Kann das sein? Wie komme ich nun von den Nullstellen aus auf die Spannweite (Die Spannweite liegt zwischen den Nullstellen auf der x-Achse)

...zur Frage

Mathe,Spannweite und höhe wie berechnen?

Es gibt zu einem Beückenbogen die folgende Gleichung : y= - 1/100 xhoch2 + x Spannweite heißt doch die Nullstelle berechnen? Ich komme auf keine lösung und wie berechne ich die höhe

...zur Frage

Parabeln in der Realität

Hallo Leute ich bin zurzeit in der 8.Klasse Gymnasium und brauche Hilfe im Thema Parabeln in der Realität. -Parabeln bei schiefen Würfen/Springbrünnen (Warum ist das eine Parabel?) -Parabelflüge zur Simulation von Schwerelosigkeit (entspricht das einen schiefen Wurf?/Warum ist das eine Parabel?) -Parabelbögen in Brücken (Warum Parabelförmig?) -Parabolspiegel (Wirkungsweise beschreiben) -Bahn mancher Kometen (Warum Parabelförmig/Warum ist das eine Parabel?) -Rotierende Flüssigkeiten (Warum ist das eine Parabel?)

Und zu guter Letzt eine Rechenaufgabe: y= -0,005x²+x/3+2,1 (Aus welcher Höhe wurde der Ball geworfen? Wie hoch flog der Ball? Wie weit flog er?)

Wäre nett wenn jemand mir helfen würde Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?