Spanisch oder Italienisch im Abi?

5 Antworten

Ich schätze, die Grammatik ist gleich schwer. Aber Italienisch wird klarer ausgesprochen, besonders bei schnellem Tempo, siehe:

https://www.gutefrage.net/frage/kommt-es-mir-so-vor-oder-sprechen-spanier-sehr-viel-schneller-als-italiener-obwohl-es-beide-romanische-sprachen-sind

Die meisten hier werden dir Spanisch empfehlen, aber es macht keinen Sinn, wenn jeder Spanisch lernt. Nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage ist auch die weniger verbreitete Sprache von nutzen, weil die ja zum Ausgleich auch weniger lernen. Darum empfehle ich jetzt Italienisch und das gefällt mir auch besser.

Ich hatte Italienisch

deswegen würde ich an deiner Stelle Spanisch nehmen

es ist eine schönere Sprache und die Grammatik ist einfacher

Ich würde Spanisch nehmen, leider Gottes.

Wieso den leider Gottes?

0

Spanisch. Keiner braucht italienisch.

Was möchtest Du wissen?