Soziale Ungleichheit?

Support

Liebe/r Kjule,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Wenn Du über solche Fragen sprechen möchtest, dann nutze doch bitte künftig unser Forum: http://www.gutefrage.net/forum (Rubrik: „Fragen zur / an die gutefrage.net-Community“)

Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und / oder Antworten zu beachten, da Chatfragen in der Regel nicht lange auf unserer Haupt-Seite stehen bleiben, weil es hier nicht wirklich um Rat geht.

Vielleicht schaust Du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Und viele Grüße Ben vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Für mich bedeutet soziale Ungleichheit, daß jemand aufgrund seiner finanziellen Situation sozial schlechter gestellt ist. ZB ist es erwiesen, daß Kinder von finanziell gut gestellten Eltern eher ins Gymnasium kommen oder studieren als die Kinder aus armen Verhältnissen. Und es ist natürlich bestimmt nicht so, daß Kinder gutgestellter Eltern automatisch intelligenter sind. Die haben aber die Mittel für Nachhilfe, haben Kontakte zu Direktoren usw. DAS ist für mich soziale Ungleichheit (und Ungerechtigkeit)!

Ich kann dem nichts entgegensetzen. So habe ich es
während meiner Schulzeit auch öfter beobachtet.
Vor allem "haben Kontakte zu Direktoren usw" kann ich nur unterstreichen.
Da wird auch schon jemand, der eigentlich sitzen bleiben sollte schnell "hintenrum durchgeschleust" :(.
Hab ich selbst bei jemandem erlebt.

0

Eine Absolute Gleichheit wird es wohl nie Geben, aber man kann es versuchen, damit überall Frieden Herrscht.

Das hat es doch schon immer gegeben, nicht nur bei uns Menschen auch in der Tierwelt gibt es eine Rangordnung.

Was ist der unterschied zwischen Sozialer Ungleichheit und Soziale Differenzierung?

Hallo mivh würde interessieren was der Unterschied zwischen Sozialer Ungleichheit und Sozialer Differenzierung ist. Über Soziale Ungleichheit finde ich viel im Netz jedoch nichts über Soziale Differenzierung. Was ist das ? Was ist der Unterschied?

...zur Frage

Was ist der unterschied zwischen soziale Ungleichheit, soziale Differenzierung und Verschiedenartigkeit?

...zur Frage

Was bedeutet soziale Ungleichheit?

...zur Frage

Was sind die Ursachen für die soziale Ungleichheit/ soziale Schichten in der Bildung?

...zur Frage

was ist eine soziale Ungleichheit?

habe ich das so richtig verstanden ? Die Lebensbedingungen kann man durch die äußeren Rahmenbedingungen des Lebens und Handelns von Menschen definieren. Die Lebensbedingungen haben dann eine Auswirkung, wenn die Einzelnen die jeweiligen Lebensbedingungen nicht wahrhaben wollen oder nicht wahrnehmen oder ganz unterschiedlich bewerten. Ein Soziale Ungleichheit’ ist, wenn Menschen aufgrund ihrer Stellung in sozialen Beziehungsgefügen von den wertvollen und begehrten Gütern einer Gesellschaft (Einfluss, Wohlstand, Ansehen, Gesundheit, Sicherheit/sichere Anstellung, Integration, Autonomie, gesunde Umwelt) regelmäßig mehr als andere Menschen erhalten. Soziale Ungleichheit trifft auf eine Gesellschaft zu, wenn knappe materielle oder immaterielle Güter, die als wertvoll bezeichnet werden, sehr ungleich verteilt sind.Güter werden als wertvoll bezeichen wenn sie den menschen ein gutes leben ermöglichen, zum anderen aber auch knapp oder verknappt sind Zweitens beziehen sich soziale Ungleichheit nur auf wertvolle Güter, die bestimmten Gesellschaftsmitglieder in größerem Umfang als anderen zu Verfügung stehen außerdem bezieht sich der soziale ungleichheit auf wertvollen ungleich verteilten güter die menschen aufgrund ihrer gesellschaftlichen position und sozialen beziehungen besser oder schlechter, höher oder tiefer als andere stellen und nicht aus natürlichen oder aus zufällig zustande gekommenen Gründen.

...zur Frage

Soziale Ungleichheit, verstehe ich das so richtig?

Habe ich soziale ungleichheit so richtig verstanden?
Soziale Ungleichheit ist zb, wenn der eine Arm und der andere Reich ist.
Wenn der eine Arbeitslos und der andere ein Arbeiter ist. Man spricht auch von den vier Dimensionen der sozialen gleichheit: Bildung, Ansehen, Macht und Materielle ungleichheit, was hat das damit auf sich?
Ich weis nicht ob ich das ganz verstanden habe, wann spricht kann man denn von einer sozialen gleichheit sprechen? Wenn alle menschen gleich verdieden?  Wenn kein Mensch über dem anderen steht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?