Sowas wie Einkaufswagen-Chips - nur im 2-Euro-Stück-Format - wo gibt es sowas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bibliothek der TU Dortmund verkauft solche Chips. Ansonsten hab ich davon auch noch nie etwas gehört.

Ich hätte da aber eine andere Idee: Durchbohre ein 2-Euro-Stück und hängs an einen Karabiner. Ansonsten hilft der Baumarkt weiter, irgendwelche Scheiben gibts immer. Nur noch hübsch lackieren, notfalls bohren und fertig ist der Selfmade-Chip.

Oh, das ist gut. Für RUB-Studenten durchaus praktikabel.

0

Miss einmal ein 2 Euro Stück aus, geh in den Baumarkt und kauf Dir Beilagscheiben in entsprechender Größe.

Was möchtest Du wissen?