Sortieren des Datums beim Kassenbuch

3 Antworten

Ich finde die Antworten gut, gebe aber eins zu bedenken: Bei einer offenen Kasse wie in Deinem Fall (Gegensatz zur Registrierkasse) wird das Finanzamt im Falle einer Betriebsprüfung auch die Kassenaufzeichnungen, also das Kassenbuch, sehen wollen. Jeder einigermaßen ausgebildete Prüfer wird dann fragen, wie und wann die Festschreibung des Kassenbuches erfolg, das heißt, ab wann es nicht mehr verändert werden kann. Wenn Du darauf keine verbindliche Auskunft geben kannst - und das ist bei Excel- Tabellen kaum möglich- könnt Ihr Probleme bekommen. Und zu den Grundsätzen Ordnungsmäßger Buchführung gehört eine tägliche Kassenführung.

Wie ist das Feld mit dem Datum formatiert? Dies sollte als Datum festgelegt sein, damit Exel dies so erkennt und auch dementsprechend sortieren kann...

Ja habe ich als "Datum" hinterlegt. Dies war auch in meiner Schilderung dokumentiert. Und nun ? Bin immer noch nicht weiter... habe jetzt erst mal alles mit der "Hand" manuell sortiert :((( Somit habe ich es jetzt wenigstens. Aber für die Zukunft würde ich mich echt freuen, wenn dies auch schneller und einfacher verläuft. :)

0

Hallo Nachttrulla,

ich habe es selbst mal getestet. Bei mir klappt es (Excel 2010) reibungslos, dass er sowohl den Tag als auch Monat sowie das Jahr beim Sortieren richtig ordnet.

Du kannst so vorgehen:

1.) Zellen makieren

2.) Rechtsklick -> Sortieren -> Benutzerdefiniertes Sortieren

3.) Datums Spalte auswählen und bei Reihenfolge "nach Alter (absteigend)" auswählen

Damit sollte es klappen, ansonsten probiere es mal über den AutoFilter.

Viele Grüße

Rafael

Hallo,
"Datums-Spalte auswählen" Wo ist diese denn ? Bei mir ist wenn ich benutzerdefiniertes Sortieren anklicke KEINE DATUMSSPALTE (erst kommt "Sortieren nach" Spalte A bis G kann ich dann anklicken, in der Mitte steht wieder "Sortieren nach" dort kann ich WERTE, Zellenfarbe etc. anklicken und dann kommt "Reihenfolge" und dort kann ich A-Z, Z-A und benutzerdefinierte Liste anklicken. Bei dieser ist dann hinterlegt Monday, Thuesday..... und Montag, Dienstag... und Jan, Feb, Mar, Apr etc. außedem kann man selbst eine Eintragung vornehmen. Dieses hatte ich ja getan mit 01., 31. und das klappt NUR wenn 1 Monat ins Spiel kommt.
Kannst Du mir sagen wo die DATUMSSPALTE sein sollte ? Und auch die "nach Alter (absteiegend)-Spalte ? Habe auch Exel 2010.
Vielen Dank !

0
@Nachttrulla

Hast du die Möglichkeit eine Beispieltabelle mit fiktiven Werten mal hochzuladen? Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei.

Die Benutzerdefinierte Sortierung brauchst du nicht. Einfach Absteigend Sortieren auswählen.

0
@Rafael85

Ja, habe Dir die Kopie eines Teils des Kassenbuches auf Dein Profil über "Kompliment" gelegt.

0

Wie kann Excel die gesamte Tabelle auf Knopfdruck nach der markierten Spalte sortieren? Ohne dass ich umständlich ins Menü gehen muss?

...zur Frage

Excel Tabelle nach Zeit sortieren nicht nach Formel !?

Ich habe eine Excel Tabelle und möchte sie sortieren nach einer Spalte in der mit Formeln ein Zeitpunkt berechnet wurde. Leider sortiert excel das nach der Formel also zB =M89, =M90, =M300 usw... Ich möchte es aber nach den Ergebnissen sortieren.

Wie geht das? Vielen Dank !!!

...zur Frage

Zahlentabelle sortieren (Excel)?

Hallo!

Ich habe mich schon versucht im Internet ein bisschen schlauzumachen, habe aber nicht wirklich das gefunden, was ich wissen will. (Kann natürlich auch an meiner Suchweise liegen ;-))

Ich möchte in Excel eine Zahlentabelle aufsteigend sortieren. Dabei ist es nicht wichtig, ob waagerecht oder senkrecht sortiert wird, solange die niedrigste Zahl am Anfang (in dem Fall B2) und die höchste Zahl am Ende (E8) steht.

Problem: Wenn ich nun die ganze Tabelle markiere und die Funktion "Sortieren und Filtern" verwende, wird nur die erste Spalte (B) sortiert und der Rest wird zufälligerweise verdreht. (siehe unten)

EDIT: Die Zahlen wurden natürlich nicht zufällig verdreht. Sie wurden korrekt nach Spalte B sortiert. Jedoch sind die Zeilen miteinander verkoppelt.

Frage: Wie kann ich schnell und gleichzeitig effizient die Tabelle aufsteigend sortieren?

Danke schon einmal für die Antworten! :-)

...zur Frage

Excell Kassenbuch Formel eimtragen?

Hallo, Ich arbeite mit einer Excell Tabelle zum Kassenbuch führen. I Spalte A sind die Einnahmen, in Spalte B die Ausgaben und Spalte C der Saldo. Nun rechnet die Tabelle automatisch alle von mir eingetragnen Einnahmen zusammen, aber leider nicht die Ausgaben und zieht sie so auch nicht von den Einnahmen ab. Sprich ich kriege nicht den Saldo kalkuliert. Welche Formel muss ich dazu verwenden, und wie bzw. Wo trag ich die ein??

...zur Frage

EXCEL MAC 2016 Spalten ohne zusammenhang sortieren?

Ich habe eine Tabelle, bestehend aus ca. 5000 Spalten. Die Spalten haben kein Bezug zueinander. Hauptsache jede Spalte wird einzeln für sich korrekt chronologisch sortiert (ohne jede Spalte einzeln auszuwählen).

Bsp. Siehe Upload.

...zur Frage

Wie sortiert excel alle Spalten zusammen?

Hallo ich habe eine Tabelle mit 20 Spalten und 18 Zeilen. In der vierten Spalte sind ausgerechnete Prozent zahlen. Ich möchte diese gern absteigend sortieren. dabei will ich dass alle zusammenhängenden Daten die vorne und hinten dran stehen, sich mit sortieren,

Wenn ich zuerst die vierte Spalte markiere und dann die anderen, gibt excel mir ein Fehler an.

Kann mir jemand helfen?

Excel 2007

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?