Solo mofa läuft schlecht und säuft an. Luftfilter ist voller Benzin. Im unteren drehzahlbereich läuft sie. Kann einer helfen?

3 Antworten

Da ist zu vermuten, dass der Benzinstand in der Schwimmerkammer zu hoch ist. Entweder hängt der Schwimmer in der Schwimmerkammer, sodass das Nadelventil nicht geschlossen wird, oder das Ventil ist undicht, weil der Ventilsitz durch Vibrationen von der Nadel unrund ausgeschlagen ist.

schliesen tut das schwimmervetil. aber ich weiß nicht ob man da noch was stellen kann.. überlaufen tut der vergaser ja auch nicht

1

Wichtig wäre zu wissen,was wurde verändert?

Seit wann besteht das Problem?

In der Regel ist das ein Indiz für eine zu große düse.

Oder eine defekte Kerze

Gruß

habe den luftfulter selber gebaut aus einer dose. er läuft mit der originalen sowie mit 2 neuen kerzen gleich schlecht. vergaser is Original

1
@Achim1110

Zündkerze schwarz=zu wenig Luft

Zünkerze weiß=zu viel Luft

Rehbraun ist das Ziel

Vorausgesetzt die originale düse ist drin

Gruß

0

Hey häng doch mal die Benzin Nadel im gas Schieber nach oben um oder Bau eine kleinere Düse ein

Was möchtest Du wissen?