Soll man neue Festplatte formatieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Die WD Elements ist NTFS-formatiert und kann gleich an Windows PC benutzt werden. Wenn du sie an einen Mac benutzen willst, dann brauchst du sie in HFS+ zu formatieren. Die dritte Option wäre die Platte in exFAT zu formatieren, damit sie an OS X und Windows benutzt werden kann. Hier ein bisschen mehr Info darüber: http://lifehacker.com/5927185/use-the-exfat-file-system-and-never-format-your-external-drive-again

Ich hoffe das wird dir helfen.

MfG

Hallo!

Ich will auf die Frage antworten.

Wenn du die Festplatte nur für deinen Windows 8 - Rechner benutzten willst, und sie ist NTFS-formatiert, dann ist alles OK.

Die Platte werden aber oft mit einem anderen Format ausgeliefert, um sie z.B. auch an Apple-Rechnern benutzen zu können, ohne dass der Benutzer etwas tun muss.

NTFS ist für Windows aber besser, also formatier sie (Schnellformatierung reicht), dann kannst du ihr auch gleich einen ansprechenden Namen geben.

Gruß

auf einer unformatierten Festplatte kann man nichts speichern. Normalerweise werden Festplatten vorformatiert ausgeliefert.

Die Festplatte ist standardmäßig vorformatiert mit NTFS und so direkt einsetzbar an allen Windowsversionen. Einfach anschließen und verwenden.

meist sind die schon formatiert. Aber ein guter Grund um die Festplatte zu partitionieren

Was möchtest Du wissen?