Soll ich als Anfänger mit Muskelkater im ganzen Körper zum Boxtraining gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo,

du kannst, aber du musst nicht. ich hatte das am anfang auch, weil mein körper sich noch nicht an die Belastungen gewöhnt hatte. in der zwischenzeit habe ich das nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, da du "neu" bist erst mal den ersten Monat alles langsam angehen, erst hingehen, wenn du fit bist und dich "stark " fühlst, nach einem Monat würde ich dann immer mit machen, bis dahin sollte sich der körper an der neuen täglichen Belastung gewöhnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruhen lassen ist angesagt. Lass deinen Körper erstmal mitkommen.

Und jap, ich kenn das, bin letzte Woche zum ersten mal seit langem wieder zum May Thai gegangen und war erstmal 2 Tage leicht tot^^

Jetzt kann ich schon wieder jeden zweiten Tag. Ich hab davor aber auch immer Sport gemacht, also kanns bei dir länger dauern, aber nach nem Monat solltest du im Training sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mushroomkopf
12.05.2016, 21:43

ok danke - also ist es nicht so dass sich mein körper wegen den 2-3 Tagen Pause dazwischen nicht an die Belastung gewöhnen kann?

0

ich war auch Boxen und nach einer zeit hab ich keinen muskelkater mehr bekommen.. ob du zum Training gehen sollst musst du selber wissen (wie stark es ist) also ich bin regelmäßig gegangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss Muskelkater immer auskurieren, also bitte mindestens 1 Tag Pause zwischen den Trainingstagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?