Soll ich SolidWorks im Lebenslauf angeben?

2 Antworten

Hallo
Nur nicht so bescheiden!
Sobald du dich mit der Benutzeroberfläche und den Grundfunktionen einer Software auskennst, kommt sie auf die Liste. Du kannst zusätzlich definieren, ob du Grundkenntnisse, gute Kenntnisse oder sehr gute Kenntnisse besitzt.
Da du dich ja um einen Ausbildungsplatz bewirbst, kannst du davon ausgehen, dass du mit Grundkenntnissen bereits punkten kannst. Setzte also alles auf die Liste, womit du schon mal gearbeitet hast. Überleg dir zusätzlich, welche Kompetenz-Bereiche als Mechatroniker wichtig sind, und ob du da auch schon was drauf hast (Handwerk, Elektrotechnik, etc.) Das kannst du ebenfalls im Lebenslauf unter "Fähigkeiten" auflisten, oder im Bewerbungsschreiben erwähnen.
Du kannst auch ganz unten im Lebenslauf einen Bereich "Hobbies und Interessen" verfassen, worin du dann z.B. Dinge erwähnst, die was mit diesen Bereichen zu tun haben, selbst wenn es nur darum geht, dass du gern an deinem Auto/Motorrad herumschraubst, IKEA-Möbel blind zusammenbauen kannst, oder regelmässig elektronische Geräte für deine Oma installierst :)
VIEL GLÜCK!!!

Nimm es mit auf. Schadet nicht.

Bei Office solltest Du zumindest einigermaßen mir Word, Excell und Powerpoint umgehen können.

Erste-Hilfe Ausbildung im Lebenslauf unter "Praktische Erfahrungen" oder "Kenntnisse un Fähigkeiten"?

Ich schreibe grade einen Lebenslauf und wollte wissen ob man Erste-Hilfe Ausbildungen unter "Praktische Erfahrungen" (Wie z.B. Pratika) oder "Kenntnisse und Fähigkeiten" (wie z.B. Sprachen und Computerkenntnisse) schreibt? Falls es einen Unterschied macht: Ich bewerbe mich für ein Praktikum in einem Krankenhaus.

Für hilfreiche Antworten schon mal danke im voraus!

...zur Frage

besondere kenntnisse bei einem lebenslauf?

ich bewerbe mich als gesundheits -und Kinderkrankenpflegerim im krankenhaus für ein praktikum. was kann ich bei besondere kenntnisse hinschreiben ? :$

...zur Frage

Bewerbungsschluss so in Ordnung?

Hallo,

ich bewerbe mich nach der Ausbildung um eine Sachbearbeiter stelle und wollte mal fragen wie ihr so die zwei Abschnitte findet:

In meiner täglichen Arbeit als Auszubildende habe ich mir sehr gute Kenntnisse in den gängigsten MS Office-Anwendungen aneignen können. Zudem gelingt mir das Einarbeiten in neue Aufgaben und IT-Systeme als auch das Integrieren in ein neues Team problemlos. --- (Hört sich das too much an? Anderes Wort für problemlos? Sollte ich eher schreiben, dass es mir Spaß macht... die sollen nicht denken das ich jemand bin der alles kann..

Für ein persönliches Gespräch ebenso wie zu einem Probearbeiten komme ich gerne zu Ihnen und freue mich über eine Einladung

Danke für Tipps und Korrekturen :)

...zur Frage

Was soll ich im Lebenslauf bei Besondere Fähigkeiten rein schreiben?

Ich bewerbe mich um ein Schülerpraktikum bei Airbus und ich weiß nicht was ich im Lebenslauf in das Feld besondere Fähigkeiten eintragen soll (außer PC Kenntnisse) hättet ihr ALLGEMEINE Vorschläge denn ich hab keine Idee was da eigentlich rein kommen könnte. Danke. Lg Aria

...zur Frage

wie bewertet ihr meine Bewerbung?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Verkäufer

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch meine persönliche Recherche im Internet habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz in Ihrer Filiale als Verkäufer für das Jahr 2018 anbieten.

Da Ihre Filialen einen besonders guten Ruf genießen und ich für mich persönlich sehr gute Karriere und Aufstiegsmöglichkeiten bei Ihnen sehe, bewerbe ich mich hiermit mit großem Interesse auf den von Ihnen angebotenen Ausbildungsplatz.

In dem Zeitraum von 12/2016 bis 11/2017

war ich für die Markthalle Krefeld - real,- SB-Warenhaus GmbH in Krefeld tätig, als Verkäufer.

Für die Ausbildung zum Verkäufer habe ich mich entschieden, da ich aufgrund meiner zahlreichen beruflichen Erfahrungen im Einzelhandel, für mich persönlich feststellen konnte, dass sich meine aufgeschlossene, kommunikative und selbstbewusste Art ausgezeichnet für diesen Beruf eignet.

Besonders der Umgang mit Menschen liegt mir sehr und bereitet mir große Freude.

Zu meinen bisherigen Aufgabenbereichen, denen ich mit Freude nachging, gehörte das Ein- und Aussortieren und das Auszeichnen der Waren, die Warenbestellung, Einhaltung der Hygienevorschriften, die Kundenberatung und das Arbeiten im Team, sowie das Kassieren.

Zudem besitze ich jederzeit auch die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln.

Meine Arbeitsweise ist nachweislich von Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie einem hohen Maß an Eigeninitiative und Engagement geprägt.

Die Bereitschaft mich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten und diese zeitnah zu erledigen, dabei jedoch kritikfähig zu bleiben, werte ich als eine weitere Eigenschaft meiner Person.

Ich bringe die körperliche Belastbarkeit mit, die als Verkäufer im Einzelhandel, notwendig ist. Zudem bin ich zuvorkommend und behalte in hektischen Situationen zu jeder Zeit den Überblick.

Es würde mich freuen Teil eines Teams zu sein das dem Kunden eine freundliche und angenehme Atmosphäre vermittelt.Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch von meinen Stärken

überzeugen. Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich daher besonders freuen.

Mit besten Dank und freundlichen Grüßen

xxxxxx xxxxxxx

Anlagen : Lebenslauf & Zeugnisse

...zur Frage

Eigene Frage- bitte helfen?

Ich wollte fragen, ob die Bewerbung ganz ok ist oder ob man was hinzufügen kann?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau im Einzelhandel

Sehr geehrte Damen und Herren,

da Sie kontinuierlich Kaufleute im Einzelhandel ausbilden und Ihr Betrieb für die qualitativ hervorragende Ausbildung sowie das positive Arbeitsklima in der Region bekannt ist, bewerbe ich mich daher um einen Ausbildungsplatz zum August 2018.

Im Juni (Datum) habe ich die (Name von der Schule) mit dem Hauptschulabschluss beendet. Derzeit bin ich Schülerin der BBS in (Stadt) mit der Fachrichtung Wirtschaft, welche ich im Juni 2018 verlassen werde.

Der Beruf der Kauffrau im Einzelhandel ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf der Waren und der Umgang mit Menschen geeignet. Den Eintritt in Ihr Unternehmen begreife ich als Chance meine berufliche-, persönliche-, und wirtschaftliche Entwicklung voranzutreiben. Deshalb bin ich besonders erschlossen, Ihre ehrgeizigen Ziele für die Ausbildung im hohen Maß an Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamgeist umzusetzen.

Zu meinen Stärken zählt auch unter anderem das Arbeiten am Computer. Vor allem der Umgang der MS-Office Software und Excel, da ich während meiner schulischen Laufbahn regelmäßig mit dem Programm gearbeitet habe.

Nach der abgeschlossenen Ausbildung möchte ich Berufserfahrungen sammeln und mich weiterbilden lassen.

Über eine positive Rückmeldung freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?