Soja und Kokos Joghurt mit frischem zungenpiercing?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was die Milch angeht: das Milchmärchen ist zwar ein ziemlich gängiges Märchen zum Thema Zungenpiercing, aber es bleibt dennoch ein Märchen!!!

Piercer, die sowas heutzutage noch erzählen, sind einfach nicht auf dem aktuellen Stand der Dinge und sollten wohl dringend mal eine Weiterbildung besuchen.....

Die einzigen Milchprodukte, die man unbedingt meiden sollte sind Rohmilch (gibt es garantiert in keinem Supermarkt!) und Blauschimmelkäse wegen dem Blauschimmel.

Übrigens gibt es in pasteurisiertem Joghurt kaum Keime - genau wie in Milch oder anderen Milchprodukten. https://www.meine-milch.de/milkipedia/pasteurisierung

Aber du kannst auch Joghurtersatz essen, das ist ebenfalls ok :)

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin im Deep Metal seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Sollte man die ersten 2-3 Tage evtl meiden! Aber Zunge heilt auch sehr schnell ab

Was möchtest Du wissen?