Soforthilfe gegen grünstich im haar!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oh, Mann! Ketchup , klar.....:) kannst auch Sahne draufsprühen...was soll das denn bringen???? Der Grünstich kommt von der Oxidation und geht nur raus, wenn man erneut Farbe, nicht Tönung, aufträgt mit einen Rotstich, der das grün neutralisiert, das sollte dir ein erfahrenes Friseurgeschäft und deren Angestellten aber erklären können!!!

immer die komplimentärfarbe nehmen, in dem falle einen leichten goldton.. das sollte aber am besten beim friseur gemacht werden, weil das dann doch besser stück für stück und passe für passe gearbeitet werden muß, um auch zu ersehen wie zügig das gold den grünstich abdeckt!!! ansonsten fällt es auch zu schnell wieder raus. wenn man von hell auf dunkel geht sollte man nie nur den narurton nehmen sondern auch noch nuancen die in dunkelen haaren drin sind mit dazu geben, also mischen. fachmann ist immer besser

der friseur hat mir goldbraun reingemacht und es ist nicht besser geworde

0
@Fruities

hmm, das verwundert mich dann... sorry, wenn ich in der nähe wäre könnet ich es machen.. so ist es echt schwer, soll ja nicht scheckig werden hast du evtl. bilder wie das zur zeit aussieht?

0

Kauf Dir Silberglanzshampoo oder --spülung... wundert mich, dass der Friseur, bei dem Du warst, Dir das nicht gesagt hat. .

Bekommt man das Silberglanzshampoo im Drogeriemarkt oder muss ich in Friseurbedarfsladen?

0

Was möchtest Du wissen?