Wie und wann können gefärbte Haare grün werden?

6 Antworten

ist alles eine sache der einstellung. habe als haar model gedient. es kam dann zum showfrisieren, dazu mussten die haare aber einen tag vorher schon auf eine gewisse farbe eingefärbt werden. blonder also. ich habe kupferfarbenes haar. ja, nach dem färben waren die haare seegrün. wir haben sogar gewonnen. ich arbeite damals als verkäuferin bei karstadt in der schal und strumpfabteilung, aber mit einem apricot farbenen tuch um die grünen haare, sah es wieder fetzig aus.

Sie werden grün wenn du sie grün färbst. ganz einfach. Auf der Packung steht dann Grün drauf, manchmal aus moosgrün, Grasgrün oder sowas.

bei mir ist es passiert wo ich blonde strähnchen hatte dann schwarz drauf ;) ich finds aber gar net so schlimm, ist ein schönes grün =) wäscht sich aber langsam raus

leicht grünliche haare gibts manchmal bei blonden haaren wenn das wasser im schwimmbecken zu stark gechlort ist.

das die haare grünlich werden liegt am wasser, je nach dem wie hart das wasser ist... kleiner tipp. lös eine aspirin tablette auf und benutz das als spülung... wird nicht beim ersten mal gleich weg sein aber nach ner weile schon.

Genau, vor dem Schwimmen eine Aspirin ins Becken.

0

Na das ist ja geil hab ich noch nie gehört .

0

Was möchtest Du wissen?