Sitzen bleiben wegen zu vielen Fehlstunden?

5 Antworten

Du kannst nicht sitzenbleiben, wenn die Noten gut, und du für die Fehltage eine Entschuldigung hast. Da du im Krankenhaus warst, gehe ich davon aus, daß die Fehltage alle vollständig entschuldigt sind.

Ob es sinnvoll ist, die Klasse zu wiederholen, das können deine Lehrer besser beurteilen und deine Eltern und du entscheiden. Ein Gedanke ist es Wert. Niemand fällt deswegen ein Zacken aus der Krone. Da bist du nicht die ERste, die wegen Krankheit eine Klasse wiederholt. alles gute

Sitzenbleiben kannst du nicht direkt. Aber sie können Dich zurückstufen, da du keine Noten gebracht hast!

Wieso keine Noten gebracht?

0
@xKaduko

Wenn du nicht in der Schule warst bzw. nicht oft bist.. hast du dementsprechend keine Noten .Ist ja logisch:)

0
@David11795

Ich schreibe so gut wie alle Arbeiten und Tests mit, und wenn NICHT dann schreibe ich halt nach oder was meint ihr?

0

Das stimmt, du kannst tatsächlich nichts dafür, dass du so oft krank bist - und trotzdem geht das. Meines Wissens nach "brauchst" du nur etwas über 200 Fehlstunden, damit du wiederholen musst.

Zu viele Fehlstunden in der Schule?

Hallo, ich war die letzten Monate ziemlich oft Krank. Deshalb habe iche viele Fehlstunden angesammelt. Ich habe Angst, dass ich "zu viele" Fehlstunden habe. (Sind alle Entschuldigt) Meine Noten sind gut.

Meine Frage: Was passiert, wenn ich zuviele Fehlstunden habe? Kann es sein, dass ich ein Nicht-Beurteilt bekomme? Und was bedeutet das für mich? Muss ich sitzen Bleiben? 😨

danke im Voraus!

mfg

...zur Frage

Ich habe Probleme morgens aufzustehen?

Hallo

Ich schlafe jeden Tag 14 Stunden durch . Ich gehe um 12 Uhr schlafen.

Ich will aber dass das aufhört weil ich schon zu viele Fehlstunden in der Schule habe.

Woran liegt das dass ich so viel schlafe ?

...zur Frage

Warum darf man soviel Schwänzen wie man will?

Diese Frage kommt daher auf, dass ich erst kürzlich 1 Fehlstunde hatte, weil Ich Verschlafen habe und der Wecker erst eine Stunde später klingelte. Darüber habe ich mich natürlich aufgeregt und auch etwas geschämt.

Doch welchen Grund habe ich mich zu schämen?

Es gibt Leute in meiner Klasse, welche Tage lang fehlen ohne krank zu sein und sich auch so nicht melden lassen. Derselbe Fall in Parallelklassen. Personen die auf Schule verzichten und trotzdem denselben Abschluss bekommen, trotz massenhafter, unentschuldigter Fehlstunden.

Und sowas auf dem höchsten Bildungsgrad (Gymnasium)! Damit will ich nicht sagen, dass Schüler aus einer Realschule oder Hauptschule dumm, bzw. minderwertiger sind und man von denen sowieso sowas erwartet. Jedoch ist Fakt, dass man auf einem Gymnasium für einen hohen Abschluss schwer kämpft ... und manche "kämpfen" dafür einfach nicht oder nicht so wie es vorgesehen ist.

Natürlich heißt es, dass Schwänzen ein No-Go ist. Doch diesem wird nie nachgegangen.

Die Frage soll jedoch nicht hinter der Moral stehen, was Schüler dazu bewegt, zu schwänzen. Sondern die Schule, die die Schüler einfach schwänzen lassen und am Ende trotzdem denselben Abschluss haben (können).

...zur Frage

Wegen zu vielen Fehlstunden sitzen bleiben?

Ich bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums in NRW und habe großes Bedenken aufgrund meiner Fehlstunden. Nein, ich habe NICHT geschwänzt. Die große Zahl (müssten jetzt die 100 Fehlstunden erreicht haben) ist dadurch entstanden, dass ich erstmal eine ganze Woche aufgrund einer Operation im Krankenhaus war. Daraufhin hatte ich öfters Kontrolltermine, weswegen wieder eine große Zahl hinzu kam, lag mehrere Tage wegen einer Grippe (ca 2 Wochen nach der Operation) flach und jetzt bin ich wiedermal durch meine Mutter, weil sie mich angesteckt hat, erkrankt.

Meine Noten sind schriftlich im mittleren Bereich, jedoch mündlich beteilige ich mich in jedem Fach außerordentlich gut. (Des öfteren Lob von Lehrern erhalten) Mit dem Stoff komme ich gut mit, da ich alles sofort nacharbeite.

Kann ich allerdings dennoch wegen meinen Fehlstunden sitzen bleiben? Oder werde ich, falls meine Versetzung aufgrund der Fehlstunden gefährdet ist, noch von einem Lehrer zB. angesprochen?

Danke für jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Wieviele unentschuldigte Stunden darf man habeb? (11. Jahrgang, Oberstufe, Berlin)

Hallo, ich habe in diesem Halbjahr das ein oder andere Mal verschlafen, und werde auf meinem Halbjahreszeugniss der 11. Klasse in Berlin (Gymnasium) 10 unentschuldigte Fehlstunden haben. Was droht mir? Kann ich deshalb sitzen bleiben oder von der Schule fliegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?