Sind schwarze löcher wirklich so gefährlich?

8 Antworten

Man nennt sie Löcher, weil sie alles an sich ziehen. Es sind eher unvorstellbar riesige Materiemassen auf engstem Raum (vielleicht sogar null Raum, rein mathematisch, weiss ich aber nicht wirklich). Und die Vorstellung über Zugänge zu anderen Galaxien sind nur Denkmodelle, die gern von Trekkies übernommen werden. Ich glaube nicht, dass man das überleben kann, wenn man reingezogen wird. Man wird atomisiert zusammengepresst.

Soweit ich weiss , kann das passieren wenn sterne die zb. grade geboren wurden wieder eingehen und glaub inplodieren. nda gabs dochmal nen richtig guten bericht in der glotze. einfach mal geburt eines sternes eingeben oder so und nach vids gucken... früher noch welt der wunder in einem der vids gings dann acuh über die theorie der schwarzen löcher

Ich würde sagen ; ein abstürzendes Flugzeug ist gefährlicher.....

Was möchtest Du wissen?