Sind Kanadier Amerikaner?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, genau wie die Mexikaner, die Chilenen, die Brasilianer etc, etc, denn alle leben auf den amerikanischen Kontinenten. Wenn du die Bewohner der USA meinst, kannst du sie US-Amerikaner bezeichnet, Kanadier sind von der Nationalitaet her natuerlich Canadians.

streng genommen sind Kanadier auch Amerikaner. allerdings werden sie sehr selten so genannt. Ich hatte gestern erst eine kleine Diskussion mit einem Brasilianer, einem Chilenen und mehreren Amerikanern (USA) darüber (ich mache gerade ein HIgh School Jahr in den USA) und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass sowohl Bewohner Nordamerikas, als auch Südamerikas "Amerikaner" sind!

Das ist genau dasselbe wie mit EU und Europa. Zum Beispiel behaupten manche Leute immer wieder die Schweiz würde nicht zu Europa gehören. Das ist aber falsch, denn sie liegt nunmal auf dem europäischen Kontinent. Sie gehört nur nicht zur EU.

So gesehen sind Kanadier auch Amerikaner, ganz klar. Man nennt Kanadier ja auch nur deshalb so, weil ja die Staaten eigene Bezeichnungen haben und es ja ziemilch arg über-verallgemeinert wäre, wenn man "Amerikaner" sagt, aber einen Bewohner Kanadas meint. Es dient einfach der Spezifizierung.

Der ganze nordamerikanische Kontinent ist von Amerikanern besiedelt. Ganz Nordamerika? Nein, auf rund 41 Prozent der Landesfläche lebt ein Völkchen, das sich vehement dagegen wehrt, als Amerikaner bezeichnet zu werden. Wenn du es dir also nicht mit einem Kanadier verscherzen willst, verwechsele ihn tunlichst nicht mit einem seiner Nachbarn aus den Vereinigten Staaten.

Dazu eine Anmerkung:

Ich lebte mal einige Jahre in Spanien. Wenn dort von América gesprochen wurde, meinte man immer Südamerika, hat mich anfangs oftmals verwirrt.

Da sie auch auf den amerikanische Kontinent leben sind das auch Amerikaner. Als Amerikaner werden aber meistens nur Leutenn aus den USA bezeichnet.

Ja theoretisch sind sie amerikaner aber wenn man umgangssprachlich von amerikanern spricht meint man eigentlich immer US-Amerikaner

Das ist abhängig davon welche Wortbedeutung du verwendest.

Naja Amerika als Land wäre ja falsch. Also was für Bedeutungen gibt es noch?

0
@drHansVader

Damit ist das Kontinent gemeint, es gibt ja kein Land in einem Land das zusätzlich noch eigene Staaten hat

0

Naja Amerika als Land wäre ja falsch. Also was für Bedeutungen gibt es noch?

0
@Zocker3333

Es gibt dabei keine Logik.. 

es ist weder logisch das die aller meisten leute „amerikaner“ sagen wenn sie eigentlich nur die US-Amerikaner meinen, noch ist es logisch, dass man in den USA immer nur von den einzelnen Staaten spricht und in Süd-Amerika von den verschiedenen Ländern ... 

0

Was möchtest Du wissen?