Sind fischstäbchen wirklich so gesund?

8 Antworten

Frittiertes sind nie gesund.

Besser als gar kein Fisch sind sie allemal. Bedenke aber, dass die Panade viel Fett aufsaugt und manchmal die Fischstäbchen nicht aus Filet sondern nur aus einer Art Fischmasse hergestellt sind. Brate dir deinen Fisch lieber selber, aus frischem/gefrorenem Filet.

Die Hälfte von den Dingern besteht aus Panade und die wieder überwiegend aus Fett.

Hole Dir gefrorene Fischfilets, die kosten auch nicht mehr, und brate die. Das ist nicht schwerer als bei Fischstäbchen.

Also der Grundgedanke ist nicht ganz falsch. In Fisch befindet sich viel (tierisches) Eiweiß. Fischstäbschen sollten trotzdem nicht die erste Wahl sein. Da gibt es weitaus besseres :-).

Was möchtest Du wissen?