Sind Filzjacken Regenfest und Atmungsaktiv

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Filz ist ein super Stoff und wieder total am Kommen! Die Wolle nimmt sehr viel Feuchtigkeit auf und ist noch dazu Atmungsaktiv. Viele der großen Hersteller beginnen wieder auf diesen Rohstoff zu wechseln. 

Kaltes Wasser perlst zudem von der Wolle ab - von daher sehr sehr lange Wasserdicht. Problematisch ist es wenn Schnee an der Wolle klebt und man sich in warme bewegt - dann wird die Wolle extrem schnell Nass und schwer.

Achja, und in Mailand sind die teuersten Anzüge alle wieder aus einem Schafwollgewebe :)

Hier eine tolle Firma die sich darauf spezialisiert hat: http://www.vertraeglich-reisen.de/produkte/outdoor-funktionskleidung.php?wolle

Eine Filzjacke ist schon Atmungsaktiv. Aber alles hat Grenzen. Wenn die Jacke für die Temperatur einfach zu dick ist, schwitzt du darin. Aber Regen fest ist eine Filzjacke bestimmt nicht. Die saugt sich voll wie ein Schwamm.

Ich habe Loden, darin schwitze ich aber nicht. Filz ist recht lange Wasserdicht, aber nicht ganz. Ich weiß aber von Mannern, die von Filzhüten schwärmen, eben weil sie Wasser abhalten.

Was möchtest Du wissen?