Sind das TV Kabel und das Data Kabel das gleiche nur unterschiedlicher Stecker?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst das Koax-Kabel mit einem T-Stück splitten. Je nach Empfangsleistung kann das aber zu Signalverlust führen. Das ist bei Digitalfernsehen aber nur bedingt schlimm, denn entweder das Bild ist da, oder eben nicht. Die Grenze dazwischen ist schmal und macht sich mit Fragmentbildung bemerkbar. Du wirst es erkennen, wenn es der Fall sein sollte. In dem Fall brauchst du einen Signalverstärker, welcher dann auch wieder mit Strom versorgt sein will. Aber dazu, wenn es soweit sein sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freeflow93
29.04.2016, 18:50

Danke für deine Antwort. Ich glaube das benötige ich nicht, da ich nur den Empfang der Datenbuchse ins Wohnzimmer leiten muss. In der Wand liegt aber ein TV Kabel. Es müssen nicht zwei Signale umgeleitet werden. Die Frage war nur, ob das funktioniert mit entsprechenden Adaptern für die Stecker oder ob das ganze Kabel ausgetauscht werden muss. Ich denke nämlich Alternative 1 reicht aus.

0

Data- und TV-Kabel sind gleich, ist ein Koax-Kabel, ABER.............

warum sollte ein Kabel vom Data-Anschluß zum Receiver ???

am Data-Anschluß hast du das Internet-Signal, sozusagen "Data" (Daten), das TV-Signal hast du je nach Dose am TV-Anschluß oder auf TV/Radio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BooWseR
29.04.2016, 19:04

Vielleicht IPTV, also das Multicast-Signal?! Aber ich glaube dafür ist so ein olles Koax-Kabel nicht geeignet. 

0

Was möchtest Du wissen?