Sims 3 Familie auf leeres Grundstück platzieren - Problem?

3 Antworten

Hmm, ich kann sowohl mit selbst erstellten Sims (frisch aus dem Erstellmodus) als auch mit Familien aus der spielinternen Bibliothek dahin ziehen wo ich hin will . Die einzige Vorraussetzung ist das der gewählte Haushalt genügend Geld zur Verfügung hat um diesen auf das leere Grundstück/ das angewählte unbesetzte Haus zu ziehen.

Es liegt nicht daran ob man angemeldet ist oder nicht. Es hängt auch nicht damit zusammen ob man die onlineverbindung angeschaltet hat oder nicht.

Ich haber gestern abend selbst nochmal ins Spiel geschaut... Solange ich im "Stadt bearbeiten"-Modus bin, kann ich zwar Familien in bereits vorhandene Häuser setzen, aber leere unbewohnte Wohngrundstücke werden nicht angezeigt.

Sobald ich dann aber aus dem Stadt bearbeiten-Modus rauswechsel in die normale Stadtansicht, funktioniert alles so wie es soll

Wird diese Familie deine aktive Familie? Wenn nein, dann verlangt das Spiel pro Sim ein Bett auf dem Grundstück und außerdem einen Kühlschrank (vielleicht auch Klo).

Bau das einfach mal auf ein Grundstück drauf und versuch dann, da hinzuziehen. Oder bau einfach erst dein Haus und lass sie dann einziehen.

Hmm, das wäre komisch, da ich die Leute erst habe einziehen lassen können und dann durfte ich bauen. Das wäre komisch, wenn es daran liegen würde... Und ja, daraus will ich die aktive Familie machen.

0
@DieViwi

Eigentlich hatte ich das auch so in Erinnerung, aber vielleicht kam ja mit dem letzten Patch ein Bug? Noch ein Tipp unter SimsFans: Schau dich hier mal um: http://sims3.crinrict.com/category/bugs

Da wird einem oft geholfen (bei deinem Problem hab ich allerdings noch nicht geguckt)

0

Was möchtest Du wissen?