Siemens E 14 - 4S dreht nicht mehr

2 Antworten

Motor oder Keilriemen würde ich sage. Horch mal ob der Motor summt. Wenn ja ist der Riemen runter oder gerissen. Wenn nicht, dann mal eine Lampe anstelle des Motors anschließen um die Steuerung zu prüfen. Wenn das alles in Ordnung ist, den Motor selbst prüfen. Es könnte sein das der Phasenschieberkondensator hin ist. Da zuckt der Motor nur noch, aber dreht nicht mehr. Mehr fällt mir jetzt auch dazu nicht ein. Ich merke mir die Frage mal. Wenn ihr mehr wissen wollt, schreibt hier einen Komentar. Viel Glück !

Herzlichen Dank für den Tipp.

Keilriemen ist ok. Vom Motor gehen 7 orangefarbige Kabel und das Erdungskabel ab. Wie schließt man eine Lampe zum Testen an?

0
@JoSiemens

Nachtrag: Motor brummt weder, noch zuckt er, wenn ein Programm läuft. Der Motor bewegt sich einfach nicht. Kondensator also vermutlich ok. Welche Kabel müßte ich an eine Lampe anschließen, um zu testen, ob der Motor defekt ist bzw, die Steuerung korrekt arbeitet. Es sind 7 gleichfarbige Kabel (orange) + ein Erdungskabel am Motor angeschlossen.

Alles Gute

Jo

0
@HelmutPloss

Sory, habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. Der Motor zuckt auch nicht - es tut sich einfach gar nichts.

Kabel habe ich geprüft - alles ok.

Könnten die Kohlen defekt sein? Und wenn ich eine Lampe anschließe, um zu testen, ob die Elektornik den Motor ansteuert, an welches Kabel muss ich die Lampe anschließen? Die Kabel für die Kohlen habe ich gefunden.

Danke für die Antworten und einen schönen Sonntag Sorry, dass ich nochmals nachfrage. wir haben zwei kleine Kinder und da kommt immer wieder Wäsche dazu.

Jo

0

Wurde seinerzeit die Transportsicherung entfernt ?

Ja, danke. Es waren die Kohlen. Habe sie erneuert. Die Waschmaschine lief danach wieder Jahre lang.

1

Was möchtest Du wissen?