Waschmaschine von BEKO qualmt

2 Antworten

Wenn der Rauch aus der Trommel kam, dann ist es möglich dass die Maschine trocken geheizt hat. Dann muss die Luftfalle gereinigt werden. Das ist die Schlauchverbindung zum Niveauregler. Der Niveauregler ist ein rundes Teil, meistens 4 - 8 cm im Durchmesser mit einigen Drähten als Anschluss und er hat eine ca. 5 mm dicke Schlauchverbindung zur Trommel. Am unteren Ende ist eine Verdickung (Luftfalle), dort liegt meistens die Verstopfung.

die Maschine sollte schon gerenigt werden damit solche sachen nicht auftreten

0
@Bayki

Das kann die Hausfrau aber nicht reinigen.

0

Danke für die Antwort. So eine Antwort erhoffte ich mir auch... nur leider trifft dies nicht auf mich zu, bzw. nicht ganz. Der Qualm kam von oben. Ich werde die Maschine morgen mal mit ner Freundin rausziehen

0
@Tierpflegerin84

Schaut so aus als wenn etwas abgebrannt wäre. Rückwand abschrauben und die Heizkörperanschlüsse überprüfen. Wenn die Heizkörperanschlüsse in Ordnung sind dann sämtliche Leitungen und Steckanschlüsse (bei abmontiertem Maschinendeckel) auf Schmorstellen überprüfen

0

Wegwerfen, neue kaufen. Im Ernst: Anfahrt, Ersatzteil und Handwerkerrechnung sind vermutlich teurer als eine neue.

Waschmaschine macht Schleifgeräusche beim Drehen der Trommel-normal?

Hallo,

wir haben kürzlich unsere 18 Jahre alte Quelle Waschmaschine gegen einen Siemens-Frontlader "iSensoric iQ 100" eingetauscht.

Da von Beginn an während des Waschens Schleifgeräusche zu hören waren (während sich die Trommel dreht) und es angesenkt nach Gummi oder so roch, bekamen wir eine neue des gleichen Modells. Aber auch die macht solche Schleifgeräusche. Je mehr Wasser zuläuft und umso schwerer also die Wäsche wird, umso lauter werden die Geräusche. Es klingt für mich schon nach einem Schaden.

Neuerdings riecht die neue Maschine auch wieder und das Symbol für zuviel Schaum blinkt, obwohl ich nur ganz wenig Waschpulver benutze.

Der Monteur hat die Maschine zuerst leer und später mit nur 4 Handtüchern ne Weile laufen lassen. Er meint, die Geräusche und der Geruch sind normal.

Meine Frage: sind solche Geräusche und Gerüche an heutigen Maschinen normal?

...zur Frage

Ich würde mir gerne eine neue Waschmaschine kaufen, jedoch kenne ich mich da nicht aus. Welche Marke bzw. Waschmaschine könnt ihr mir empfehlen( BEKO )?

...zur Frage

Also ich habe an einer Beko Waschmaschine die Kohlen gewechselt aber beim schleudern sieht man im dunkeln immer noch das funken der Kohlebürsten,kann das sein?

...zur Frage

Waschmaschine Trommel dreht nicht mehr - Kohlebürsten?

Hallo

Bei meiner Siemens XL131A Waschmaschine, dreht sich die Trommel nicht mehr. Wassereinlauf geht aber dann gehts nicht weiter bzw. die Wäsche ist halt nass nachdem Programm. Stelle ich z.b. nur Schleudern ein, dann versucht die Maschine abzupumpen aber sie dreht sich nicht. Stelle ich Abpumpen ein pumpt die Maschine ganz normal und öffnet dann wieder die Tür. Also die Steuerung funktioniert.

Mit der Hand lässt sich die Trommel problemlos drehen, keine Blockade oder Schleifgeräusche.

Ich vermute die Kohlebürsten des Motors müssten erneuert werden? Wie äußert sich so etwas?

...zur Frage

BEKO Waschmaschine bricht den Schleudergang sofort wieder ab.

Hallo! Meine Waschmaschine ist 3 Jahre alt. Sobald ich die Waschmaschine anstelle, fängt die Trommel kurz an sich zu schleudern. Nach ca.3 Umdrehungen bricht sie ab. Was könnte das sein? HIlfe! Lohnt es sich sie zu reparieren? Oder besser eine neue kaufen? was kostet eine Reparatur ungefähr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?