Sie liebt mich hat aber freund?

7 Antworten

Also ich würde das davon abhängig machen, wie sie über die Sache denkt.

Wenn sie mit ihrem Freund Schluss machen will und das auch tut, dann ist das in Ordnung.

Sollte sie allerdings mit ihrem Freund zusammen bleiben, dir trotzdem sagen, dass sie dich liebt, und dir generell näher kommen, ist das meines Erachtens nach schon Fremdgehen und das würde ich an deiner Stelle nicht unterstützen. Dadurch würde sie dich ausnutzen.

Sie sollte ihre Beziehung beenden, wenn sie sie nicht glücklich macht. Aber sie sollte nicht mit ihm zusammen bleiben und dich als Tröster ausnutzen. Und das solltest du ihr vielleicht auch nochmal sagen.

Du weißt schon, dass das was gerade mit dir läuft, später mit einem anderem Typen passieren kann? ;) 

Es geht ihr ja darum, dass sie jemand will der sich auch Gedanken um sie macht und ihr aktueller freund macht eben nichts davon (ich kenn den auch)

0
@axelduff

Ja, man will immer das haben was man nicht hat. Passiert bei solch Mädels dennoch öfter. Wäre sie mit dir zusammen, dann kommt vielleicht wieder ein "Freund" der Dinge die an sich hat, die dir fehlen. 

Ich würde von so einer Dirne die Finger lassen. Mal davon abgesehen dass man allgemein die Finger von vergebenen Frauen lässt. Aber um das Wissen scheinst du wohl noch zu jung zu sein. 

0

egal was sie gesagt hat. wenn deine freundin mit jemandem zusammen ist, dann lässt du einfach mal die pfoten da weg. das hat was mit anstand zu tun. wenn sie sich ihrer gefühle nicht sicher ist dann beeinflusst du sie negativ. sowas geht gar nicht. sie wird schon selber merken ob ihr freund der richtige ist. wenn nicht wird sie sich trennen und dann hast du deine chance. und wenn sie sich nicht trennt dann ist sie auch nicht die richtige für dich. aber sich ran zu machen wenn sie in einer beziehung ist, das ist nicht in ordnung. vorallem weißt du ja dass sie in einer beziehung ist. lass es einfach und nutz deine chance wenn sie single ist.

Wenn sie Stress mit ihm hat, kommt sie zur dir. Wenn wieder alles in Ordnung ist, bist du Luft für sie. Ganz einfach

Sie richtet sich in ihrem Leben möglichst gemütlich ein. Wenn der Freund in mancher Hinsicht Bedürfnisse nicht sieht, warum nicht einen zweiten Freund haben? Solange der nicht 'ran' darf, wird er sich immer Mühe geben. Für sie ist das ein perfektes Arrangement, solang sie ihr Freund nicht zurückpfeift. Ob dir das aber gefallen kann, ist eine andere Frage. Sie hat sicher nicht im Traum die Absicht, ihren Freund für dich zu verlassen. Sonst hätte sie es ja schon getan.

Was möchtest Du wissen?