Sie hat ihn in der Türkei kennengelernt und will ihn heiraten?

4 Antworten

Der geht nur Urlaub machen kommt aber auch drauf an wo er Stationiert wird 😄 Grenzgebiet kritisch aber wenn er irgendwo mitten in Türkei ist kann man sagen das es für ihn nur Trainings Urlaub ist 😄

?

Das interessiert mich nicht ob es trainingsurlaub ist, hier gehts darum das er durch heiraten die schweizerische staatsbürgerschaft bekommen will.

0

Wenn er in die Schweiz zu ihr geht, dann muss er glaub nur 1 Monat zum Dienst, wenn überhaupt. Ich kenne einen, der ist nach Deutschland geflohen, wegen dem.

Also erstmal zum Thema heiraten ...

Nur weil sie ihn heiratet heißt das nicht das er nicht zur millitär muss.

Zweitens wen sie noch sehr jung ist unter 18 also geht das in der Türkei ebenso nicht zu heiraten das gab es vllt vor 30 Jahren.

Das einzig logisch wäre das die Familie hinterher fliegt und nach ihr sucht bevor man sie garnicht mehr findet.

Sie ist 19 Jahre alt, kennengelernt hat sie ihn mit 16 jahren in den Ferien.

Wenn er die staatsbürgerschaft aus der schweiz hat, dann kann er hier ins militär, er wäre nicht weit weg von ihr und wäre wochenends zu hause bei ihr. Aber sie sehen sich ja auch sonst nicht so oft, weil eine riesen distanz dazwischen liegt, mein herz pocht immer mehr. Bekomme angst.......

0
@shittpreneur

Aber ich verstehe dich nicht du sagst er wohnt in der Türkei aber Dan redest du vom Schweizer Staatsbürgerschaft?! Denkst du er bekommt morgen direkt die Schweizer Staatsbürgerschaft bis dahin hat er das Mädchen ausgenommen. Also wäre es meine Tochter , wäre ich schon auf dem Weg nach Türkei.

0
@Ertabet

Er wird die Bürgerschaft der Schweiz durch das heiraten mit ihr nicht kriegen sicher nicht.

Dafür muss er ganz viele andere Dinge auch tun

0
@Ertabet

Nein ich weiss das er es nicht sofort bekommt. Aber er ist ja auf dem besten weg dahin und ich weiss ja nicht mal ob es wahr ist das mit militär. Ja ich habe der schwester auch gesagt, sie sollen sie sofort zurück holen....

0
@shittpreneur

Er muss aufjedenfall trotzdem zu millitär auch wen er heiratet.

1

Auch wenn er verheiratet ist, muss er zum Militär. Da sagt er schon mal nicht die Wahrheit

Vielleicht erhofft er sich durch das Heiraten, dass er die türkische Staatsbürgerschaft ablegen und die Schweizerische annehmen kann. Wobei man auch in der Schweiz zum Militär muss..

1
@Temas

In der schweiz wäre es ja nicht so tragisch, da ist er nur unter der woche weg und er muss ja auch tauglich sein er könnte sich sogar raussprechen... Ich finde das ganze seltsam temas... :/

0
@Temas

So schnell kann man eine Staatsbürgerschaft nicht "wechseln" In Deutschland zumindest nicht und denke in der Schweiz auch nicht.

0

Wenn er kein türkischer staatsbürger ist muss er ins militär? Das denke ich nicht aber er hätte doch auch die möglichkeit es einfach zu bezahlen. Ich finde schon in der schweiz sind die kosten angemessen, wenn er in der schweiz verdient und in der türkei abbezahlt wird das ja kein problem sein...

0

Was möchtest Du wissen?