Sicheres löschen der SSD bei CCleaner gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Nachteil einer SSD ist es, dass man diese nicht sicher löschen kann. Außerdem dürfte ja bekannt sein, dass SSD nur eine bestimmte Zahl von Schreibvorgängen überleben.

Egal wie, du wirst entweder die Daten nicht sicher löschen können oder z. B bei der Gutman Methode die SSD ruinieren. Bei wirklich sensiblen Daten daher lieber die SSD behalten.

Sicheres Löschen ist bei SSDs wirkungslos. Einmaliges Überschreiben mit 0 reicht. Dann müsste aber wirklich jede Zelle geschrieben werden, was bei einer SSD gar nicht gewährleistet werden kann, da der Controller Backup-Zellen bereithält und die Last auf alle Zellen verteilt.

Mehrfaches Überschreiben (und nichts anderes tut das sichere Löschen) ist bei einer SSD nicht notwendig und in der Tat kann es die Lebensdauer einschränken.


Was möchtest Du wissen?