sich selber Krank melden unter 18

6 Antworten

  1. Wenn deine Eltern nicht in der Schule anrufen können, weil sie arbeiten, musst du halt selber anrufen. Das ist in Ordnung. Nützt ja nichts.
  2. Wenn du ein Attest mitbringst, brauchst du keine Entschuldigung deiner Eltern.

Wenn aber wie bei dir beide Fälle gleichzeitig eintreten, brauchst du noch etwas Schriftliches von deinen Eltern, damit die Schule sicher sein kann, dass deine Eltern von deinem Unterrichtsversäumnis Kenntnis haben.

Sonst könntest du ja theoretisch jeden Tag zum Arzt rennen wegen "Pseudo-Kopfschmerzen" und so die Schule schwänzen, ohne dass deine Eltern das mitbekommen. Das geht natürlich nicht. Ist logisch.

LG

MCX

Das muss kein förmliches Anschreiben sein. Es reicht, wenn deine Eltern mit "zur Kenntnis genommen" auf der Rückseite vom Attest unterschreiben. Das ist in 10 Sek erledigt.

LG

MCX

1

Du musst deine Eltern anrufen lassen und die Artzt bescheinigung brauchst du wahrscheinlich auch

Ja, ist es. Anrufen musst du auf alle Fälle, aber wenn du ein Attest bringst, brauchen deine Eltern da nichts mehr schreiben.

Grundsätzlich richtig. DH. Aber wenn beide Fälle zusammenkommen, würde ich das anders bewerten.

0

Bekomme ich ein attest vom arzt

Kann ich nachträglich zum Arzt gehen und mir ein Attest holen obwohl ich an dem krankheitstag nicht beim Arzt war weil ich nur einen tag krank war.Ich war letzte Woche einen tag nicht in der schule weil ich krank war. Unser Kurs hat an diesem tag einen Ausflug gemacht an dem ich dann nicht teilnehmen konnte. Bei uns an der schule gibt es keine Attest Pflicht nur Entschuldigungen die durch die Eltern geschrieben werden. Heute kam mein Lehrer dann zu mir und fragte mich nach einem Attest. Ich zeigte ihm meine Entschuldigung , doch er will ein Attest.

...zur Frage

Braucht man eine schriftliche Entschuldigung oder einen Attest?:/((?

Ich war am Freitag nicht in der Schule, und heute (Montag) auch nicht da ich krank bin. Brauch ich einen Attest? Oder reicht auch eine schriftliche Entschuldigung meiner Eltern?

...zur Frage

Krank (kein Attest)

Hi Leute, Ich brauche eure Hilfe! Ich war heute nicht in der Schule weil es mir nicht gut ging. Dann hab ich später einen Kumpel angerufen und der erzählte mir das sehr viel in der Klasse gefehlt haben und der deshalb von jedem ein Attest verlangt. Nun ist es aber so das ich wegen Übelkeit nicht gleich zum Arzt gehe. Ich habe bloß eine Entschuldigung meiner Mutter. Ist aber kein Attest deswegen meine frage: Kann ich das Attest nachziehen lassen oder so ???

...zur Frage

kann der arzt ein attest noch nach 2 wochen ausstellen?

war vor genau 2 wochen krank. da ich in der oberstufe bin, brauche ich ein attest (auch wenn ich keine klausur geschrieben hab) jetzt ist das problem, ich hatte regelschmerzen und meine eltern hatten halt auf den zettel geschrieben, wegen krankheit. ich war aber so blöd und hab gesagt dass ich beim arzt war als meine lehrerin fragte, wieso ich denn nur die ersten beiden gefehlt habe. ich war abe nicht beim arzt! es waren halt regelscherzen morgens... jetzt hab ich mir überlegt, ob meine eltern einfach in die entschuldigung schreiben, dass der arzt kein attest mehr ausstellt nach so langer zeit. aber jetzt muss ich ja erstmal wissen ob das stimmt, also - stellt der arzt nach 2 wochen noch sowas aus, oder nicht?

...zur Frage

Darf ich mich wenn ich 18 bin für etwas entschuldigen,wo ich noch nicht 18 war?

Ich bin heute krank und daher von der Schule fern geblieben. Ich weiß ja, dass man mit 18 sich selber entschuldigen darf. Ich werde dieses Wochenende 18; darf ich mich dann für den heutigen Tag entschuldigen, wo ich noch 17 war?

...zur Frage

Bauch ich einen attest wenn ich 4 Tage gefehlt habe und nach dem WochWochenende weiterfehle?

Hey also ich war letzte Woche Montag bis Freitag krank und bin auch zum Arzt gegangen und hab ein Attest bekommen. Jetzt (montag) bin ich wieder krank aber wahrscheinlich nur heute brauche ich noch ein Attest vom Arzt oder reicht eine Entschuldigung? (8 klasse)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?