Darf der Lehrer einen Attest verlangen wenn die Eltern schon Entschuldigung geschrieben haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eltern sind nicht dazu berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, ihre Kinder eigenmächtig vom Unterricht zu befreien. Eine Freistellung kann nur durch die Schule erfolgen, dazu braucht es jedoch einer belastbaren Begründung (bspw. eines Attests) eine einfache Entschuldigung reicht dafür nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich dürfen sie das. Vorallem wenn du minderjährig bist und ganze zwei Wochen gefehlt hast ist ein Attest vom Arzt mehr als berechtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?