Sexuelle belästigt auf einer party?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast Dich dumm verhalten, aber

DU BIST NICHT SCHULD!

Ob mit oder ohne Zeugen: Du solltest ihn anzeigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist an der Situation nicht schuld. Ich verstehe aber nicht wieso dir niemand beigestanden ist. 

Wenn du nichts tust bist du schuld, wenn der Typ es bei dir oder einem anderen Mädchen wieder macht. Alkohol taugt nicht als Ausrede.

Gleicher Typ wie bereits genannt ! Konfrontiere ihn vor Freunden und drohe ihm unmissverständlich. Sage ihm dass du dich informiert hast und du dir echt überlegst ihn anzuzeigen.

Er muss sich glaubhaft entschuldigen,sonst zieh es durch,zumindest in der Schweiz kann man eine Anzeige 3 Monate aufrechterhalten bevor sie ausgeführt wird ,das heisst du kannst sie auch wieder zurückziehen, aber melden musst du es natürlich.

Nicht entschuldigen...handeln bitte

Machs gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikolausmiki
17.06.2017, 13:22

Danke für deine Antwort

0

Gibt es Zeugen für diese Belästigung?

Sprich mit deinen und seinen Eltern darüber, was passiert ist. Wenn das nichts bringt, erstatte Anzeige.

Beim nächsten Mal sage laut und deutlich nein, wenn das nicht hilft, hast du immer noch ein Knie, was sich gut zwischen seine Beine rammen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppelwieser
17.06.2017, 11:40

Die Eltern? Ihre sind doch hauptsächlich schuld!

0

Du hättest ihn anbrüllen können und irgendwas vor den Latz hauen. Das schafft man auch betrunken noch. 

Oder wart ihr allein da. Es hätte doch jemand merken müssen. 

Jetzt ist es zu spät. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikolausmiki
17.06.2017, 11:31

Ja ich weiss ich hätte mich mehr wehren sollen. Aber ich konnte in diesem moment einfach nicht

0

Nimm eine Freundin mit die nüchtern bleibt und auf dich aufpasst.

Nächstes mal bleibst du dann nüchtern und passt dann auf deine Freundin auf, wechselt euch ab.

Kannst auch mehr als eine Freundin mitnehmen.

Verlasst dann Partys sobald dieser Typ da auftaucht.

Macht notfalls eine private Party, wo solche Kerle gar nicht erst eingeladen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Zeugen für die Belästigung hast, dann zeige ihn an.

Oder stellst ihn im Beisein von Zeugen zur Rede und drohst es im an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Leute gibt, die das bezeugen können vor Gericht, dann kannst du in jedem Fall Anzeige erstatten. Hol dir Pfefferspray und wehr dich stark und bewusst. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Glaube dir nicht so ganz, weil du ständig schreibst das dich irgendwer sexuell belästigt. Das ist etwas auffällig oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikolausmiki
17.06.2017, 11:30

Mach ich auch nicht extra. Du musst mir nicht glauben. Ich sage trotzdem die warheit

0

Anzeige erstatten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?