Seltsam trocken Nase bei einer Babykatze , krank ?

Das ist die kleine  - (Katze, Katzen, babykatze)

4 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Katze ernsthaft krank ist, ist sehr groß, aus seriöser Quelle bekommt man nämlich kein kleines Kätzchen in Einzelhaltung und auch keins, das erst 10 Wochen alt ist.

Bitte geht mit der Katze unbedingt morgen zum Tierarzt.

Danach macht Ihr Euch unverzüglich auf die Suche nach einer passenden Zweitkatze. Sollte Eure Katze etwas Ansteckendes haben, müsst Ihr mit der Vergesellschaftung aber noch so lange warten, bis die Ansteckungsgefahr vorbei ist.

Hallo 

Ich kann dir nur eines raten .Führt das Kätzchen einem TA vor.Hier geht es nur darum ,das Kätzchen soll doch gesund bei deiner Schwester aufwachsen .Es war noch zu früh um es weiter  zu geben .Scheut diese Ausgabe nicht ,sie wird sich durch ihr dasein wieder entlohnen .

Viel Glück 

"Verkäuferin" und "10 Wochen" sagt leider schon viel aus...

Lass die kleine einfach mal beim TA durchchecken, dann seid ihr auf der sicheren Seite! 

Babykatze 8 wochen alt bis zur 12 woche im tierheim abgeben?

Hallo, Also ich habe eine 8 wochen alte babykatze die bei mir alleine wohnt bevor leute sagen warum sie so früh von der mama getrennt wurde das liegt daran das sie keine mama mehr hatte und sie sonst erträkt worden wäre. Nun zur meiner frage meine kleine katze ist super gesund spielt, frisst und ist stuben rein doch ich weiss dss katzen nicht so früh getrennt werden sollen wegen der sozialiesierung. Ich weis das katzen keine Einzelgänger sind und sie eigentlich bis zur 12 woche bei ihrer mama bleibe sollten. Nun zu meiner frage kann ich meine katze für 4 wochen ins tierheim abgeben und sie wieder abholen damit sie dort lernt wie weit sie gehen darf beim spielen. Ich hoffe jemand weiss das. Ps. Eine 2 katze kann ich mir nicht holen.

...zur Frage

Neue katze? Alte katze?

Hallo zusammen. Wir haben uns gestern eine kleine babykatze geholt sie ist 8 Wochen alt! Meine "alt" katze ist 4 Jahre alt und war nicht begeistert davon, was ja anfangs ganz normal sein soll. Sie hat die kleine angefaucht und beobachtet aber nicht angegriffen! Ich habe meiner Katze natürlich mehr Aufmerksamkeit geschenkt damit sie nicht denkt sie ist abgeschrieben. Ich wollte sie streicheln aber sie hat mich angeknurrt und nach mir gehauen! Ich war so traurig. Mir tat das echt weh das ich sie nicht streicheln konnte! Nun zum größeren Problem: Meine Schwester war dann zu Besuch und sie hat nicht aufgepasst,zack ist meine "alt" katze zwischen ihre Beine durch und raus! Eig ja nix schlimmes da sie freigängerin ist... Aber jetzt hab ich angst das sie durch die kleine so eingeschnappt ist das sie nicht mehr wieder kommt! Ich liebe meine Katze doch so und will sie nicht verlieren! Was soll ich machen ?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?