Selbstbewusst lesbisch sein?

5 Antworten

Hey, :)

Ich sag dir einfach wie ich es gemacht hab.
Ich hab kein großes Ding daraus gemacht.
Ich hab ein Bild mit meiner Freundin rein gestellt, wo man sieht, das wir zusammen sind.
Mich hat dann meine halbe Klasse darauf angesprochen / geschrieben, ob ich mit ihr zusammen bin. Ich hab ja geschrieben und das wars. Jeder hat es locker aufgenommen und manche haben dann angefangen komische Fragen zu stellen wie "wie funktioniert das im Bett", aber das ist wieder was anderes :D
Ich hab nichts negatives gemerkt und falls schon, dann ist es mir egal.
Du sollst es selbstverständlich nicht genauso machen, aber nimms locker.
Wenn niemand fragt, sagst du nichts und wenn jemand fragt solltest du offen damit um gehen.

Das wäre meine Meinung, das ist selbstverständlich immer noch deine Entscheidung.

Viel Glück :3

LG

Hey also ich würde vorschlagen, dass du es locker nimmst. Ich würde nicht lügen, sollte dich wer fragen.. ich würde es aber auch nicht rausschreien oder so auf die Art "Hallo ich bin die Christin und ich habe eine Freundin, jaaa das ist meine Partnerin" :P Du weißt wie ichs meine. Du musst kein Geheimnis draus machen.. umso mehr du dir darüber den Kopf zerbrichst umso komplizierter ist es für dich. Wenn es für dich kein Problem ist wird es für die anderen meist auch keins sein.

und unter uns, wer damit ein Problem hat den brauchst du auch nicht in deinem Freundeskreis, Intolerantes Pack sollte weit weit weg bleiben :)

Euch alles Gute!

Super Antwort! genau meine Meinung.

0

Hi,

also ich mache das so, Werde ich z.B. gefragt ob ich ein bestimmtes Mädchen gut finde sag ich einfach offen und ehrlich: Nö, ich steh auf Männer.

Du musst vielleicht nicht zu allen hingehen und aus dem Nichts sagen: Ich bin lesbisch, das wäre vielleicht seltsam. Wenn du gefragt wirst oder deine freundinnen sich mal über jungs unterhalten sag einfach was sache ist, dass du auf frauen  stehst. Oder erzähl einfach mal was von dir und erwähne dabei deine Freundin.

iwi verstehe ich das nicht... warum muß man daraus so ne große sache daraus machen?

führe doch ganz einfach ne beziehung. wenn du darauf angesprochen wirst oder danach gefragt wirst dann antworte normal darauf und fertig.

ich sage auch nicht die ganze zeit das ich hetero bin

Da sowas im Trend ist wirst du mit keinen Problemen rechnen müssen, sobald etwas negatives gesagt wird stürzt sich ja gleich ne Armee drauf also mach dir keine Sorgen kannst damit offen umgehen.

was ist dabei "im Trend"? Entweder man ist schwul bzw. lesbisch oder nicht. Das hat doch nichts mit Trend zu tun, den man mal an- und dann wieder abschalten kann.

1
@piumina

Liberal zu allem sein bzw zu allem ja sagen ist im Trend, worauf ich hinaus will ist das Sie keine Probleme während dem Studium haben wird, weil sie lesbisch ist, Lesben hatten es früher auch schon nicht schwer warum sollte es heute anders sein?

1

Was möchtest Du wissen?