Selbständig als Webdesigner auch ohne Ausbildung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sehe ich als recht schwierig, aber nicht unmöglich an! Wenn Du super tolle Webseiten nachweisen kannst, die Du selber entworfen hast, kannst Du mit entsprechender Werbung sicherlich genug Kunden gewinnen (mit der Zeit!). Aber sich, egal womit, selbstständig zu machen, ist heutzutage nicht so einfach. Es braucht (in meiner Branche) bis zu drei Jahre, bis man genug Kunden hat, um davon leben zu können. Das könnte beim Webdesign vergleichbar sein.

Als Freiberufler, aber bedenke der Beruf ist völlig überlaufen und du musst schon was besonders gut können. Ausserdem sind die Margen sehr gring geworden, vor 10 Jahren war das noch anders.

Wenn Du über genügend erfahrung verfügst, dann geht das auch so. Solltest aber zusätzlich html, php kenntnisse mitbringen.

Wie: "zusätzlich"??? Ursprünglich mal waren Webseiten NUR per HTML zusammen gebaut! Zu was soll dann bitte HTML zusätzlich sein (also was soll er für Kenntnisse haben, die ohne HTML ein Webdesign ermöglichen)?

Du sprichst doch hoffentlich nicht von irgendwelchen Baukästen?

0
@leanderchen

Nee, ich rede u.a. von css, html ohne wyswig usw. Sorry falsch rüber gekommen. Theme Programmierung wollte ich hier nicht erwähnen.

0

Genau so ist es (also letzteres)

Selständig kann du dich auch ohne Ausb. machen.