Selbständig als Webdesigner auch ohne Ausbildung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sehe ich als recht schwierig, aber nicht unmöglich an! Wenn Du super tolle Webseiten nachweisen kannst, die Du selber entworfen hast, kannst Du mit entsprechender Werbung sicherlich genug Kunden gewinnen (mit der Zeit!). Aber sich, egal womit, selbstständig zu machen, ist heutzutage nicht so einfach. Es braucht (in meiner Branche) bis zu drei Jahre, bis man genug Kunden hat, um davon leben zu können. Das könnte beim Webdesign vergleichbar sein.

Web-Designer darf sich jeder nennen. Wenn du Kundschaft für deinen Service hast, kannst du loslegen. Du musst nur für 15 € einen Gewerbeschein beantragen. Dann hörst du schon vom Finanzamt. Kommt dann alles automatisch.

Als Freiberufler, aber bedenke der Beruf ist völlig überlaufen und du musst schon was besonders gut können. Ausserdem sind die Margen sehr gring geworden, vor 10 Jahren war das noch anders.

Sooo jetzt ist es so weit Schule abgebrochen was tun?

Hey hab eine sehr sehr wichtige frage hoffe Ihr könnt mir helfen weiß nicht mehr weiter .

Hab am Freitag die Schule abgebrochen was muss ich jetzt machen ? Hab auch keine Ausbildung und bekomme Kindergeld .

Warum ich die Schule abgebrochen habe(Q1) ganz einfach da ich mit den Noten keine FHR bekommen würde so mit würde es mir nix bringen hab fast in allen fächern ne 5 und kann nicht mehr wiederholen .

Was kann ich jetzt machen wie gesagt hab noch keine Ausbildung ? Kann ich jetzt noch eine Ausbildung finden ? Will Ausbildung als Einzelhandelskaufmann machen da ich später mal Selbständig werden möchte würde es mir helfen ..

Muss ich jetzt den Arbeitsamt bescheid sagen das ich nicht mehr in die Schule gehe (wegen Kindergeld) werde ich dann noch Kindergeld bekommen ?

Leute bitte denkt nicht ich habe die Schule abgebrochen damit ich jetzt chillen kann oder so mir ist meine Zukunft sehr wichtig und ich will was erreichen also was kann ich jetzt machen bzw was soll ich machen damit ich schnell aus der Situation rauskomme?

Wie gesagt ich will später selbständig werden ( ein Online und Offline Geschäft) doch bis ich Selbständig bin will ich ne Ausbildung in dem Bereich machen wie z.n EInzelhandelskaufman werde mich auch in der Zeit selbständig weiterbilden und und und (und ich weiß das wenn man Selbständig ist viel mehr Arbeiten muss also biite sagt nix zum selbständig werden ) ist aber jetzt nicht das Thema so

was kann ich jetzt machen; Keine Schule Keine Ausbildung was ist zu tun ? wie finde ich schnell was ?

Sorry für die ganzen fehler hoffe man kanns verstehen bin echt am Ende und weiß nicht weiter

Vieln Vielen dank schon mal

...zur Frage

Bei Bewerbung Selbständigkeit angeben?

Angenommen, jemand bewirbt sich um eine Berufsausbildung und ist immer noch selbständig (verdient damit auch seinen Lebensunterhalt) aber die Selbständigkeit läuft quasi fast von allein (Online Business) mit vielleicht 1-2 Std Arbeit am Tag...

Wenn man Im Lebenslauf schreibt, dass man sie immer noch ausübt, schreckt das nicht Personaler ab? Man hat ja in Wahrheit Zeit für die Ausbildung und arbeitet nur wenn man zu hause ist, hobbymäßig wie wenn jemand Spiele zockt oder so...klingt doof ist aber so...

Lügen? Umschreiben? Nur was?

...zur Frage

Wo finden selbständige Webdesigner und Programmierer neue Aufträge?

Ich habe mich vor einem Jahr als Webdesigner und Programmierer selbständig gemacht. Bisher waren meine Kunden immer zufrieden, trotzdem habe ich Probleme neue Aufträge zu bekommen. Wo finden andere Freelancer in meinem Bereich neue Aufträge?

...zur Frage

Als Freiberufler im Bereich Senioren - Pflege, Betreuung, Nachbarschaftshilfe, Beratung...

Beabsichtige Selbständigkeit im Bereich Senioren: Häusliche Pflege, Betreuung, Nachbarschaftshilfe, Beratung, Pflegebedarfsermittlung usw. Hat hier bereits jemand Erfahrungen gemacht, die er mir mitteilen kann ? ... und ist als "Einzelpfleger" eine Abrechnung mit den Pflegekassen möglich ?

...zur Frage

Wie die Selbständigkeit in Lebenslauf?

Wie packt man eine Selbständigkeit in den Lebenslauf, die man nebenbei ausgeführt hat und überwiegend im Grauzonen-Bereich (überwiegend eher BlackHat für alle Insider) des Social Media Marketing... (Verkauf von Followers, Likes usw)...

Selbständig im Bereich und darunter die Tätigkeiten?

Nachweis gibt man für sowas ja nicht an oder? Wie auch. Einfach rein damit und fertig. Punkt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?