Seiten werden bei Google Chrome nicht vollständig geladen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

das kann verschiedene Ursachen haben.

Da das Problem laut einem deiner Kommentare in einem anderen Browser nicht auftritt, wird es vermutlich an irgendwelchen Einstellungen in Chrome liegen.

Zu Beginn solltest Du allerdings erst mal deinen Cache und die Cookies leeren. Drücke dafür die Tastenkombination STRG + Shift + Entf und mache ein Häkchen bei folgenden Optionen:

  • Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten
  • Bilder und Dateien im Cache

Klicke anschließend auf den Button Browserdaten löschen und schau nach, ob das Problem behoben wurde.

Sollte das Problem auch dann nicht behoben sein, dann öffne mal deine Erweiterungen und deaktiviere alle Erweiterungen. Sollte das Problem nun behoben sein, dann ist die Ursache eine deiner Erweiterungen. Du solltest dann immer eine einzelne Erweiterung aktivieren und danach nachschauen, ob die Webseite weiterhin korrekt dargestellt ist. Wenn das dann irgendwann nicht mehr der Fall ist, dann weißt Du, an welcher Erweiterung es liegt.

Als letzte Möglichkeit würde ich Chrome mal komplett zurücksetzen. Klicke dafür oben rechts auf die drei Balken und wähle Einstellungen aus. Wähle anschließend unten den Link Erweiterte Einstellungen anzeigen aus. Dort findest Du ganz unten den Button Einstellungen zurücksetzen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suukoo
29.07.2016, 14:44

Letztere Variante scheint zu funktionieren. Danke!

1

Welchen Ablocker hast du ?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suukoo
29.07.2016, 14:44

Gar keinen

0

Probier mal, obs mit einem anderen Browser funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suukoo
29.07.2016, 02:15

Also mit Microsoft Edge geht es, nur würde ich das Problem gerne mit Chrome beheben.

0

Was möchtest Du wissen?