Seit 2 Tagen abgelaufene verschlossene Sinalco Fanta trinken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mach sie auf und probier sie. Bestimmt schmeckt sie noch normal, dann kannst du sie trinken.

Das Datum gibt ja die Mindesthaltbarkeit an, und das Zeug wird sich kaum in der Silvesternacht plötzlich in eine verrottete Brühe verwandelt haben xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst du bedenkenlos trinken. Die Hersteller müssen hier ein Datum angeben, bis wann die Ware mindestens halten muss. Wenn die Flasche nicht offen war,  kann sie auf jeden Fall getrunken werden. AnderS wäre die Sache bei waren, welche mit "zu verbrauchen bis" gekennzeichnet sind (leicht verderbliche Waren z.b. Frischfleisch). Hier wird dringend geraten, sich an das Datum zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte was? "Sinalco Fanta"???

Das sind zwei vollkommen verschiedene Marken. Sinalco ist Sinalco und Fanta ist von Coca-Cola.

Aber abgesehen davon ist das MHD lediglich das Datum bis zu dem der Hersteller garantiert, dass das Produkt seine produktspezifischen Eigenschaften behält. Das hat absolut nichts mit Verderb oder so zu tun.

Ich nehme mal an, dass sich dein Produkt in einer Plastikflasche befindet. Hier besteht z.B. das Problem, dass es relativ schnell (im Vergleich zu Glasflaschen oder Dosen) die Kohlensäure verliert. Es ist sogar in noch in über einem Jahr noch trinkbar, nur kann es sein, dass dann Kohlensäure nahezu vollständig verloren gegangen ist und sich der Geschmack etwas verändert hat. Das Produkt entspricht somit nicht mehr den geforderten Qualitätsansprüchen und deshalb reicht das MHD auch nicht so weit.

Ein anderes gutes Beispiel ist Seisesalz. Auch das hat ein MHD. Doch wenn du es trocken lagerst, dann ist dort auch in 1000 Jahren und länger immer noch dasselbe Salz in der gleichen Qualität drin. Da es in Supermärkten etc. jedoch in Pappschächteln verkauft wird, kann es vorkommen, dass das Salz mit der Zeit Feuchtigkeit annimmt und verklumpt. Man kann es dann immer noch ganz normal verwenden, weil Salz einfach nicht verderben kann. Aber verklumptes Salz entspricht auch hier nicht den Qualitätsansprüchen des Herstellers und hat deshalb ein MHD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim gern genannten "Ablaufsdatum", ist es meist egal, ob man es ein Paar Tage später verzehrt , denn es ist ein MINDESTHALTBARKEITSDATUM, das heißt, dass mindestens bis zu dem gekennzeichneten Datum das Lebensmittel noch verzehrbar ist, also mach dir keine Sorgen und trink deine Fanta. :D LG Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens haltbar verspricht der Hersteller d.h. das Produkt ist noch genießbar, du kannst es ohne Bedenken trinken! (anders wen es heisst: verbrauchen bis)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst Du dir schmecken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kannst du trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?