Seine Freunde sind ihm wichtiger als ich? Warum?

8 Antworten

Hallo,

ich würde mich deiner Meinung anschließen - maximal 4 Stunden die Woche sind schon wenig.

Hast du denn bereits mit ihm darüber gesprochen ?

Allerdings finde ich es vollkommen in Ordnung wenn er sich stundenlang nicht meldet , wenn er bei seinen Freunden ist. Ich persönlich hänge da nicht ständig am Handy.

Natürlich ist das zu wenig. Kann dich vollkommen verstehen. Wenn er schon mehrmals die Woche stundenlang mit seinen Kollegen unterwegs ist und dann für dich, wenn du auch nur begrenzt Zeit hast, kaum Zeit investiert um dich zu sehen und etwas mit dir zu unternehmen, dann ist das echt ein No Go.

Ich würde meiner Freundin so etwas niemals zumuten. Du musst unbedingt mit ihm sprechen und ihm direkt offen und ehrlich sagen wie du dich fühlst !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

das Problem betrifft nicht nur Dich; ich war auch Jahre lang in einer Beziehung und mehr und mehr hat sich mein damaliger Freund dann mit seine Kumpels getroffen; ich hatte dann auch keinen Einfluss mehr darauf, weil es Streit gab und um so mehr Streitigkeiten da waren, desto mehr hat er sich mit Kumpels getroffen

Er sagte zu mir: meine Kumpels meinen, wen ich bei Dir bin zu viel, das ich dann unter dem Pantoffel stehe und das will ich nicht!?

Du musst es selbst sehen, wie Du damit zurecht kommst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Warum redest du nicht mit deinem Freund, wie er eure Beziehung sieht?

Dass man sich mit Kumpels trifft ist normal, aber er sollte Prioritäten setzen,was ihm wichtiger ist.

Es sollte sich schon ungefähr die Waage halten, damit ihr auch mal zusammen was machen könnt.

Abgesehen davon, wenn er bei seinen Kumpels ist, dann muss er sich doch nicht ständig melden, denn du weißt ja wo er sich befindet. In der Zeit machst du was für dich. Kommt auch bei seinen Freunden nicht gut an, weil die vielleicht denken, du kontrollierst ihn und das möchte er vermeiden,lasse ihm die Zeit.

Komisch auch, dass ihr ein Jahr zusammen seid und er hat dich nicht einmal mitgenommen, damit du seine Freunde kennenlernst?

Stelle ihm doch mal ein paar Fragen (ganz ruhig und ohne Vorwürfe):

was denkt er über eure Beziehung

liebt er dich und wieviel Zeit verbringt er mit dir

Wenn er mehr Zeit mit seinen Freunden verbringt, dann sollte er dir mal antworten, für was er dann eine Freundin braucht.

Also redet miteinander und dann musst du entscheiden, was du tun willst.

Dankeschön für diesen Kommentar!

0

Ihr seit über ein Jahr zusammen u du kennst nicht seine Freunde?

Das ist keine Beziehung er hält dich versteckt, oder er hat ne andere

Was möchtest Du wissen?