Seil über einen Fluss spannen, um drüberlaufen zu können?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Letztes Wochenende ist hier jemand auf einer Slackline über die Krumme Lanke gelatscht, angeseilt und ohne Halteseil,ca. 30 m weit. er hat in 5 m Höhe abgespannt und hing dann vielleicht einen Meter über dem See in der Mitte. Der hatte eine richtige Seilverspannung in den Bäumen und Baumschutz drumgewickelt.

Ohne grundsätzliche Klettererfahrung würde ich keine langen Strecken versuchen zu spannen. ihr müßt bedenken, wie weit ein Seil durchhängt und schnalzt, wenn jemand drauf läuft und runterfällt. Das muss man alles vorher wissen bevor es jemand den Kopf abreißt.

Wenn eine normale slackline mit Baumschutz reicht, dann viel Spass beim Planschen! das Halteseil würde ich aber lassen, lieber Hand geben, geringere Verletzungesgefahr.

Erstmal seid ihr sicher das ihr das überhaupt dürft?

Abgesehen davon, 10 meter auf einem Seil zu laufen ist mehr als nur ein wahrer Balanceakt, selbst wenn man sich an einem anderen Seil festhalten kann.

Und wenn dann jemand von euch betrunken ist, soll er dann auch wieder darüber hinweg?

Das was ihr da vor habt ist gefährlich.

Hallo,

Noch kurz zur Anmerkung: Ja wir hätten es mit dem Besitzer des Grundstückes geklärt und wieso musst du gleich davon ausgehen, dass wir mit 14 bereits betrunken irgendwelchen Scheiss machen?

Ich werde es mir vielleicht mit der Slackline überlegen, sollte ja theoretisch machbar sein. Und es ist ja auch nicht so schlimm, wenn wir da mal runterfallen. Man kann da direkt raus aus dem Wasser und es wäre nicht das erste mal, wo wir uns in diesem Fluss strömen liessen.

Trotzdem Danke für die Antwort

0
@Karsko

Man sollte die Strömung eines Flußes nicht unterschätzen. 

0

Man könnte so ein abschleppseil um die bäume machen. Die haben glaub so n dimg am ende mit dem man die ziemlich stramm spannen kann.

Am Idealsten wäre, wenn ihr euch eine "Slackline" holt. Das sind die Teile, auf denen manche das balancieren üben. Hast du bestimmt schon mal gesehen. 

Die haben meist einen Gurtstraffer, womit man ordentlich Spannung drauf bekommt. Da verrutscht dann auch nichts. 

Irgendwelche Rillen in den Baum zu schneiden ist eine echt schlechte Idee. 

Was möchtest Du wissen?