Sehr sensible Schülerin!- ich bitte um Rat...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist wirklich nicht einfach ich verstehe dein Problem und sehe wieso du so hin und her gerissen bist.
Allerdings muss ich deiner Kollegin recht geben das du dich wieder etwas abgrenzen musst, man nennt das professionelle Distanz aber das sagt dir sicher eh was.
Das Problem ist das es dir ja wie du selbst sagst schon etwas zuviel wird und sowas auch schnell berufliche Konsequenzen haben kann. Ich habe eine Bekannte die hat von in einem ganz ähnlichen Fall von der Direktion einen auf den Deckel bekommen weil sie es zu "indeskret" fanden.
Du solltest das Mädchen schon behutsam daraufhin weisen das du in der Schule immer bereit bist mit ihr zu reden ubd ihr gerne bei allem hilfst aber emailaustausch nach der Schule nicht der richtige Umgang sind.
Hast du dich denn schonmal mit dem Schulpsychologen ausgetauscht und beraten? Zu dem geht sie ja wenn auch ungern ab und zu wie du sagtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

so wie du schreibst, wird es dir zu viel. Du sagst nicht, dass du gar nicht mehr für Sie da sein würdest. Genau so solltest du das auch mit Ihr besprechen.

Sage ihr, dass Sie bei dir weiter ein offenes Ohr hat, aber dass sollte in der Schule besprochen werden, gerne direkt nach dem Unterricht, aber eben nicht auch noch in der außerschulischen Zeit.

Du bist nicht die beste Freundin, du bist die Lehrerin, auch wenn ich dein persönliches Engagement toll finde.

Aber was machst du, wenn sie nicht mehr deine Schülerin ist und immer noch jeden Tag ihre Probleme vorgesetzt bekommst? Was wenn du weitere Schüler hast, die auch deine Hilfe in Anspruch nehmen?

Sie muss lernen, Probleme auch allein zu bewältigen.

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst ein Lob an dich.

Es ist ihr geholfen, wenn man das Jugendamt, zunächst unverbindlich, kontaktiert sowie einen Psychiater und Psychologen, sie dazu zu motivieren von dritten helfen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KINGofREVENGE
26.08.2016, 14:25

Ich glaubes ja nicht...ihr alle habt nicht mehr alle Tassen im Schrank was?

0

Was möchtest Du wissen?