Sehnenscheidenentzüng durch zocken vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dagegen hilft eig nichts außer du machst regelmäßige Pausen und massierst deine Hand ab und zu.
Eigentlich geht der schmerz, je nach dem wie oft du spielst von alleine Weg, weil sich deine Hand daran gewöhnt.. aber sonst..
Deine Hand nicht überlasten, sonst wird schlimmer.. vllt ne Bandage tragen :)

Ersten weniger Zocken,

Zweitens Kinsothape könnte helfen gibts in jeder Physiotherapie wo dir das ( Tape wirde ich auf die Seite machen wo die Beuger dieser Finger langgehen als BasisTape)

das wäre eine Idee , doch die Besserer ist deine Finger nicht zuüberlasten den Tapen ist keine Dauerlösung !!!! AlsoVariante 1 weniger zocken , Zeit sinnvoller Nutzen

MFG PTSylvia

Spiel einfach weniger, dann hast du mehr Zeit für sinnvolle Sachen und vor alleme läufst du nicht Gefahr, eine Sehenscheidenentzündung zu bekommen ;)

was hat Zocken" mit Sehnenscheidenentzündung zu tun ? Nicht es wird nur gefördert, das es schlimmer wird ! 

Was möchtest Du wissen?