Sehe viele login Versuche! Jemand versucht vergeblich auf mein gmx e-Mail account zuzugreifen. Was kann man dagegen tun?

5 Antworten

Alles gut. Offensichtlich waren die Versuche nur vergeblich, also kein Grund zur Panik. Zur Sicherheit ändere dein Passwort zu etwas sehr sicherem, falls dein Passwort leicht zu erraten btw. zu knacken ist. Am besten mehrere kürze Wörter zusammenfügen. z.B.: IchBinAufGuteFrageNet.

Wenn dein Passwort gut ist, nicht viel. Evtl. den Support anschreiben ob man die IP blockieren lassen könnte.

Jeder kann wenn man die Email des anderen kennt die Login Errors auslösen.

Ist wahrscheinlich ein Brute-Force attempt. Wenn dein Passwort in keinem Wörterbuch steht, Ziffern und Buchstaben enthält und mindestens 12 Stellen hat, dann bist du recht sicher. Sollte das über mehrere Tage gehen, dann solltest du dein Passwort auf ein neues, mindestens 16-Stelliges Passwort ändern.


gmx nutzt doch ReCaptcha zu dem noch kein Bypass erhältlich ist. Ist wohl eher der Versuch von irgendeinem Freund/Familienmitglieds

0
@EisteeZitrus

ReCaptcha wird doch erst nach einigen Fehlversuchen benötigt. Mit einem kleineren Botnetz kann man also schon ein paar Standardpasswörter durchgehen.

0

Dass es jemand versucht, dagegen kannst du nichts machen.

Dass jemand in dein GMX-Account rein kommt, dagegen hilft nur ein sicheres Passwort.

 löschen und ein neues anlegen.

Das ist keine Lösung. 

Dann muss ich jedem meine neue e-Mail Adresse mitteilen.

Dann kann immernoch jeder versuchen darauf zuzugreifen, da die E-Mail Adresse ja nicht geheim ist. 

0
@albatroz1101

also ich habe immer eine private für ganz enge Freunde und Geschäftlich.

Und dann noch 5 für Spaß und vor allen Dingen viel Werbung xD

1

Etwas radikal.

1

Doof, aber wenn man sich nicht mit den fehlgeschlagenen Login versuchen abfinden kann bleibt nichts anders übrig, und am besten nicht den gleichen Namen verwenden ;)

1

Was möchtest Du wissen?