Was ein Unsinn. Es gibt so verdammt viele Männer die 1,70 oder kleiner sind.

Bei der weiblichen Gesellschaft wird dich das wohl kaum abwerten, genauso wenig wie bei den meisten anderen Sachen.

Das liegt wohl eher an anderen Sachen.

...zur Antwort

Was willst du den machen? Ich gehe mal von Gaming aus, aber auch welchen Settings?

Mit der RX kommt man jetzt schon bei neuen Spielen an die Grenzen wenn man Ultra spielen möchte, das wird in den nächsten Jahren nicht besser. Der Prozessor ist auch schon relativ alt.

...zur Antwort

Ich bin mit Nintendo Hardware aufgewachsen, und gäbe es noch lohenswerte Produkte hätte ich eventuell ein aktuelles, aber sehe das nicht kommen.

300€ ist mir für ne Switch deutlich zu viel, abgesehen davon das es wenige reizende Spiele gibt, welche dazu auch noch verdammt teuer sind.

60€ - 80€ für ein Spiel sind deutlich zu viel für das was ich am Ende bekomme.

...zur Antwort

Das Board ist extrem alt, und dazu noch ein AM3+ Sockel.

Das passen Phenom 2 und FX Prozessoren rauf, aber das ist ehrlich gesagt eine Geldverschwendung.

Nichts davon ist halbwegs aktuell oder sein Geld wert.

Hast du was bestimmtes vor? Gaming etc. kann man dir damit nur abraten, für Office würde ein Phenom 2 reichen, die liegen bei glaube ich 50 - 70€ so

...zur Antwort
Ja

Es gibt wenige MMOs die das halten was sie versprechen und noch Sinn haben sie überhaupt anzufangen.

BDO und Bless sind ebenfalls ihren Erwartungen nicht gerecht geworden nach ihrem Hype und sterben.

AoC sieht an sich gut aus, aber ich würde kein Geld darauf setzen das es auch ein gutes MMO wird.

...zur Antwort

Oh das Sinn macht kommt darauf an was du damit machst. Ein NAS Server denke ich ist für deine Zwecke total übertrieben. Wenn es dir nur um genügend Speicherplatz geht brauchst du einfach eine normale Externe Festplatte.

Eine Own Cloud ist ganz nett, aber brauchst du eine? Erst recht eine mit Backup System komm mir doch ein bisschen Overkill vor.

...zur Antwort

Wie läuft alles ab bei einer Anzeige?

Mein Stiefvater (36) hat gestern meinen Freund (16) angezeigt.Es fing an dass meine Mutter betrunken war und auf meinen Freund losgegangen ist und ihn geschlagen hat,sie wollte nicht mehr das er bei uns lebt (der Grund ist privat) und er hat sie von sich weggeschubst damit sie ihn nicht mehr anfässt. Meine "mutter“ ist dann an meine Tür gekommen,während mein Freund die Tür zuhielt. Ich habe ihr oft genug gesagt,dass wir jetzt gehen und sie sich beruhigen soll. Sie war sehr aggressiv und machte weiter. Mein Freund machte die Tür dann auf und schubste sie wieder von sich weg und machte erneut die Türe zu. Sie hörte nicht auf und ist dann unter Alkoholeinfluss auf den Boden gefallen. Sie meinte dann dass er sie geschlagen hätte und ist weiterhin auf ihn losgegangen, mein Stiefvater stand daneben (angetrunken) und glaubte ihr natürlich. Er packte darauf hin meinen Freund am Hals und mein Freund hat ihm auf die Nase gehauen bis sie geblutet hat. Mein Freund wurde daraufhin aufs Bett geschubst und von ihm mit beiden Händen gewürgt währen meine "Mutter“ ihm ins Gesicht schlug. Er schubste beide weg und wir sind mitten um 22uhr zu meiner Oma gegangen. Währenddessen rufte mein Stiefvater die Polizei und erstattete Anzeige gegen meinen Freund. Es war das zweite mal,dass sowas passierte aber nur zwischen meinem Freund und Stiefvater und ohne eine Anzeige. Ich will ihn überreden dass er die Anzeige zurück zieht aber er hört mir nicht zu. Ich hab Angst was jetzt noch kommen wird wenn er die Anzeige nicht zurück zieht und weiß nicht was ich machen soll. Kann mir irgendwer Tipps geben?

...zur Frage

Gegenanzeige.

Warum Sorgen machen? Wenn es nicht so war, wird es keine Beweise geben und es steht Aussage gegen Aussage.

Würde aber definitiv selber rechtliche Schritte einleiten.

...zur Antwort