Schwarzer Punkt auf Backenzahn?

4 Antworten

Vermutlich eine Verfärbung, das kommt bei Backenzähnen recht häufig vor. Kaffee, Tee usw. kann sowas fördern, manche neigen auch etwas zu solchen Verfärbungen.

Ist es normal, dass das dann wie ein Punkt aussieht?

1
@191020

Ja das ist häufig punktförmig, wenn du aber unsicher bist, dann befrage nochmal den Zahnarzt.

1

Hi,

Das kann auch eine Verfärbung sein. Wenn du unsicher bist, dann geh nochmal zum Zahnarzt und lass das kontrollieren. Aber normalerweise kann man sich eigentlich daruf verlassen, wenn man von da das ok bekommt, das alles in Ordnung ist.

Liebe Grüße

Wenn du erst bei der Zahnreinigung warst, sollte es eigentlich keine Verfärbung sein. Möglich wäre eine tiefe Verfärbung. Ich kann mir nicht vorstellen das der "Punkt" erst seit Montag da ist..... womöglich ist er dir am Montag erst zum ersten mal aufgefallen. Der ZA macht normalerweise auf Karies aufmerksam, eine Karies im Anfangsstadium (Initialkaries) lässt sich mit guter und richtiger Mundhyhiene stoppen. Am besten du suchst nochmal deinen ZA auf.

Hm, entweder ein kleines Loch (wobei ich mich da nicht auskenne wie schnell das geht) oder vielleicht hattest du da mal eins und nun eine blombe? (Keine Ahnung wie das geschrieben wird) , dann hättest du die da aber schon länger und sie ist dir nur nicht aufgefallen. Blomben sind vom Zahnarzt zu gemachte Löcher falls du das nicht weißt

Was möchtest Du wissen?